7 einfache Möglichkeiten, wie Sie ein beliebter Blogger im Instagram-Stil werden können

Schritt für Schritt Anleitung, wie du auf Instagram groß rauskommst



Wie ist die schwarze Witwe gestorben?

Instagram-Ruhm ist ein vielzackiges Biest. Sie könnten entweder berühmt werden, wenn Sie sich auf anderen Plattformen präsentieren, oder Ihre Marke organisch aufbauen. Was auch immer der Fall sein mag, wenn Sie ein Instagram Lifestyle / Beauty Blogger werden, müssen Sie wichtige Schritte unternehmen.

Schritt 1) ​​Alles weiß alles

(über diaryofdays)



Es gibt etwas an der Farbe Weiß (ist Weiß eine Farbe? Diskutieren Sie.), Das Beauty-Blogger in Rage versetzt. Ich bin mir nicht sicher, ob es viele Dinge gibt, die Lifestyle-Blogger mehr lieben als eine flache Lage oder eine Porträtaufnahme, die von Leerzeichen dominiert wird. BLOGGER LIEBEN WEISSES MATERIAL. Ich denke, das liegt daran, dass Beauty-Blogger alles Unberührte lieben. Weiß ist eine schöne, knackige Art, die teuren Goodies zu präsentieren, die per Post eingegangen sind.

Schritt 2) Kaffee

(via heyclaire)

Es scheint, als ob Lifestyle-Blogs immer im Wettbewerb stehen, um herauszufinden, wer die kreativsten Möglichkeiten zum Fotografieren von Kaffee bietet. Wir sind alle schuldig, also werde ich nicht einmal versuchen, jemanden zu beschatten. Ich sage nur, wenn nicht mindestens fünf Kaffee-Fotos in Ihrem Feed sind, sind Sie dann wirklich ein Lifestyle-Blogger? Denkanstoß.

Nick Fury Unendlichkeitskrieg

Schritt 3) Makronen

(über Sincerelyjules)

Warum sind diese Dinge so beliebt? Kann jemand, der dies versucht hat, mir bitte twittern und mich wissen lassen, warum diese so beliebt sind? Vermisse ich etwas? Habe ich nicht genug von der Welt gesehen?

Schritt 4) Ihr Feed muss so oder anders aussehen.

(via schatzi)

Ihr Instagram-Feed muss buchstäblich so aussehen, als ob Sie in einem Traum leben. Alles, was Sie tun, ist, Erdbeeren zu essen und sich mit Ihrem perfekten Welpen in Ihre perfekt weißen Laken zu legen. Weißt du, warum ich keine weißen Laken habe? Weil ich kein Lifestyle-Blogger bin und weil meine Laken mit Pizzafett überzogen sind.

Schritt 5) Sie müssen buchstäblich Akrobatik betreiben, wenn Sie Ihre Fotos aufnehmen.


(über josie barber)

Beste TV-Serie aller Zeiten imdb



Was ist das überhaupt? Was bedeutet das? Und warum bin ich aus unerklärlichen Gründen davon angezogen?

Schritt 6) #BrunchGoals


(via aufrichtig)

Wenn du das Brunch-Spiel nicht tötest, wie kannst du erwarten, ein Spitzenreiter in diesem Instagram Lifestyle-Blogger-Rattenrennen zu sein? Es ist nur gesunder Menschenverstand. Einen Brunch sehen? Fotografiere einen Brunch.


Schritt 7) Das Hochladen eines Fotos dauert 30 Minuten

Marianna Hewitt, die ihren Prozess beim Hochladen von Instagram erklärt, bringt mich ins Schwitzen (aber auf positive Weise). Sie hat ein wirklich ausgeklügeltes System, das mich sowohl fasziniert als auch herausfordert (aber auf eine positive Art und Weise). Wie auch immer, Instagram-Fotos sind keine 5-Minuten-Arbeit, Sie hacken.

Top Artikel






Kategorie

  • Ariana Grande
  • Netflix
  • Hayley Kiyoko
  • Bpas
  • Tv & Film
  • 5Sos

  • Beliebte Beiträge