'American Horror Story' -Fans glauben, Ryan Murphy habe gerade bestätigt, dass Angela Bassett zurück ist

Wird die preisgekrönte Schauspielerin ihre berühmte Rolle als Marie Laveau im Finale der 'Apocalypse'-Staffel wiederholen?



Es ist schwer zu glauben, aber es gibt nur noch eine Folge von Staffel 8 von Amerikanische Horrorgeschichte. Im Laufe der letzten neun Wochen Apokalypse hat uns mit allem gesegnet von der Rückkehr einiger unserer Favoriten Coven Hexen (Cordelia, Myrtle, Madison usw.) zum Aufstieg des Antichristen (Menschen dürsten nach Michael Langdon). Und das wäre es nicht AHS ohne explizite Evan Peters Sexszene.

Das ist aber noch nicht alles. Die Serie hat uns auch einen brandneuen Titel verliehen (Mallory ist diese Schlampe) und uns zurück zum einzigen Murder House geführt (Constance Langdon ist auch diese Schlampe). Einige Aspekte von Apokalypse nicht so gut aufgenommen worden. Die Leute haben die Folge und die Fans der letzten Woche nicht genossen waren enttäuscht zu hören, dass Angela Bassett in dieser Saison nicht dabei sein würde.





Es sieht jedoch so aus, als hätte Ryan Murphy uns die ganze Zeit betrogen. Angela Bassett ist fast definitiv zurück.



Fiona Goode (Jessica Lange), Marie Laveau (Angela Bassett) und Mr. Gallant (Evan Peters) in 'American Horror Story'. Bild: FX

FX hat den Trailer für die Premiere Apokalypse Das Saisonfinale folgt nach der letzten Folge und es ist ein Wimpernschlag. Sie werden es verpassen, aber es sieht so aus, als ob Angela gerade dabei ist, ihre legendäre Rolle als Marie Laveau zu wiederholen. In einem der Standbilder ist eine Frau zu sehen, die von hinten wie Marie aussieht und vor Adina Porter als Dinah (Maries Nachfolgerin als Voodoo-Königin) mit Michael Langdon dahinter steht.



Schauen Sie sich das unten stehende Video an.

Ist das Marie Laveau, das ich sehe? #AHSApocalypse pic.twitter.com/FD7M8WowKm

- AHS? ENTRAL (@_AHSCentral) 8. November 2018

Wäre das nicht die Bestätigung genug, ging Ryan gestern Abend zu Instagram, um zu ärgern, dass Angela in der Folge von nächster Woche zur Show zurückkehren wird. Um das Ganze abzurunden, scheint es, als käme Jessica Lange als Fiona Goode und Kathy Bates als Madam LaLaurie zurück. Der Läufer der Hit-Show veröffentlichte ein Foto der drei Legenden neben der Überschrift 'Sie wissen, was sie zu tun haben'.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Sie wissen, was sie tun müssen

Ein Beitrag von Ryan Murphy (@mrrpmurphy) am 7. November 2018 um 21:18 Uhr PST

Lob Michael. Wir gehen ins Jenseits und zurück. Natürlich könnte sich Ryan auf die Tatsache beziehen, dass Kathy und Jessica im Finale gegen Meade und Constance spielen, aber es scheint möglich, dass wir auch zusätzliche Inhalte für Fiona und Delphine bekommen. Warum sonst dieses Foto teilen? Unabhängig davon scheint es sicher, dass Angela als Marie zurückkehrt und wir könnten nicht glücklicher sein.

Trotzdem hätte Ryan Angela in dieser Staffel viel stärker in Szene setzen können (sie ist eine der größten Schauspielerinnen aller Zeiten), aber wir werden dieses Argument für ein anderes Mal aufheben.

shawn mendes calvin klein ad


Was denkst du? Kommt Marie endlich zurück?

Top Artikel






Kategorie

Harpercollins

Nachrichten

Tanz Einfach

Aussie Hair

Bpas

Rihanna

Itv

Öffentliche Gesundheit England

Mode

Jahre & Jahre


Beliebte Beiträge