Vor Venom ein Rückblick auf Tom Hardys Bane in The Dark Knight Rises

Tom Hardy lieferte als Bane in Christopher Nolans The Dark Knight Rises die Leistung seines Lebens ab. Hoffen wir, dass er dasselbe mit Venom tut.

Tom Hardy Fluch

Solide und muskelbepackt war Bane wie eine wandelnde Killermaschine.

Tom Hardy ist heute mit Sicherheit einer der führenden Männer in Hollywood. Als bekannt wurde, dass er in Sonys Venom mitspielen wird, stieg die Aufregung um einiges an. Das liegt nicht nur an seinen Fähigkeiten, sondern auch daran, dass er das letzte Mal eine Comicfigur gespielt hat – Bane in Christopher Nolans The Dark Knight Rises.



Während Venom zwischen Bösewicht und Antiheld schwankt, war Bane durch und durch eine Macht des Bösen. Nachdem der Joker von Heath Ledger in The Dark Knight jeden Plan von Batman und seinen Verbündeten auf den Kopf gestellt hatte, brachte Nolan Bane aufs Bild. Der Charakter brach Batman in der Knightfall-Geschichte des Comics bekanntlich den Rücken und fügte ihm den schwersten Schaden zu, den jemand je zugefügt hatte.

Aber Bane aus dem Comic-Buch war auch leicht einstimmig. Im Gegensatz zu Joker und seinen unzähligen Avataren wurde Bane von Schriftstellern nicht viel Charakter gegeben. Nolan jedoch hat Hardys Bane mit einem Ziel erfüllt. Dies war ein riesiges Tier von einem Mann, der kein dummes Tier war. Er hatte einen brillanten und taktisch scharfen Verstand. Im Gegensatz zu Joker hatte er auch keine Bedenken, Batman zu töten. Tatsächlich wollte er genau das tun – nachdem er ihn natürlich dazu gebracht hatte, die Zerstörung von Gotham zu beobachten.



Eisenmann in schwarzer Witwe

Während Nolan und die Autoren Jonathan Nolan und David S. Goyer einen Superschurken schrieben, der bei weitem die größte Herausforderung für Batman und Gotham war, erledigte Hardy den Rest. Er wuchs zu einem Körper an, der mehr Tank als ein Mensch war. Solide und muskelbepackt war Bane wie eine wandelnde Killermaschine. Obwohl ein Großteil seines Gesichts von der Maske bedeckt war, nutzte er die immer noch sichtbaren Gesichtsmuskeln und Augen, um Emotionen zu wecken.

Der Anfang von The Dark Knight Rises muss eine der besten Szenen in Superheldenfilmen sein. Bane und seine Söldnerbande entführen ein CIA-Flugzeug in einer atemberaubenden Szene, die das Franchise Mission: Impossible beschämen würde. Sehen Sie, sie entführen das Flugzeug, indem sie Seile hinunterrutschen, die an ihrem eigenen Flugzeug hängen, das darüber fliegt.

Wolverine Marvel Hugh Jackman

Und Bane kündigt sich und seinen Plan mit Stil an. Es spielt keine Rolle, wer wir sind, was zählt, ist unser Plan. Niemand hat sich darum gekümmert, wer ich war, bis ich die Maske aufgesetzt habe, sagt er dem CIA-Agenten. Und später zu dem Mann, den er entführen wollte – Dr. Pavel – Beruhigen Sie sich, Herr Doktor. Jetzt ist nicht die Zeit für Angst. Das kommt später.

Hardys Bane war auch ein Demagoge. Er hatte eine Gabe für das Reden. Wenn er Gotham nicht zerstören wollte, hätte er sich mit Leichtigkeit zum Bürgermeister wählen lassen. Er erhielt einige großartige Dialoge von Schriftstellern, und Hardy wurde ihm gerecht, indem er sie mit Flair lieferte. Der Frieden hat dich deine Kraft gekostet. Der Sieg hat dich besiegt, sagt er Batman, während er ihn zur Hölle schlägt. Und später, oh, du denkst, die Dunkelheit ist dein Verbündeter. Aber du hast nur die Dunkelheit angenommen; Ich wurde darin geboren, geformt von ihm. Ich habe das Licht erst gesehen, als ich schon ein Mann war, da war es für mich nur noch blendend!

Brothers Day Malayalam Film

Mein liebster Bane-Moment kommt, als Ben Mendelsohns John Dagget das Genick gebrochen wird. Dagget, ein Rivale der Waynes, geht davon aus, dass Bane für ihn arbeitet, als er Waynes Operationen sabotiert. Er weiß noch nicht, dass Bane nur für sich selbst arbeitet. In dieser Szene, als sein Assistent gehen will, schreit Dagget: Nein! Du bleibst hier, ich habe das Sagen!. Bane legt ruhig eine Hand auf seine Schulter, die Handfläche zeigt zum Nacken und fragt ihn: Fühlen Sie sich verantwortlich? (Siehe die Szene oben)

Hoffen wir, dass Tom Hardy mit Venom wieder liefert. Es erscheint am 5. Oktober.

Top Artikel






Kategorie

  • Merkmale
  • Rihanna
  • British Airways
  • Berühmtheit
  • Taylor Swift
  • Selena Gomez

  • Beliebte Beiträge