Bella Thorne und Patrick Schwarzenegger sprechen über 'Mitternachtssonne', Bellas Musikkarriere und Dating

opBuzz sprach mit Bella und Patrick vor ihrem neuen Film 'Midnight Sun' und spielte 'Confession Booth'.





Wenn Sie vorhaben, den neuen Film von Bella Thorne und Patrick Schwarzenegger zu sehen Mitternachtssonne (was du übrigens unbedingt tun solltest), dann solltest du darüber nachdenken, ein paar Taschentücher zu greifen, denn Kinder, es ist emotional.

Der Film erzählt die Geschichte von Katie Price, einer Teenagerin mit dem Krankheitsbild Xeroderma Pigmentosum (kurz XP), die keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein darf. Katie verlässt das Haus selten (nur nachts) und hat ihr ganzes Leben in Isolation gelebt. Während sie eines Nachts am Bahnhof singt, trifft sie Charlie, den Jungen, den sie beobachtet hat, der seit Jahren jeden Tag auf dem Schulweg an ihrem Haus vorbeigeht. Sie verlieben sich und gehen gemeinsam auf Abenteuer, aber Katie verbirgt ihren Zustand weiterhin vor ihm und nun ... wir werden den Rest nicht verderben, du musst es einfach selbst sehen.



über GIPHY

Wir sprachen mit den Stars des Films, Bella und Patrick über das Telefon, über Bellas neue Vorliebe zum Singen (sie kann wirklich singen!) Und warfen sie kopfüber in die PopBuzz Confession Booth!



Folgendes ist passiert, als wir mit Bella und Patrick telefoniert haben:


PopBuzz: Hey Leute, wie geht es dir?

Patrick: Uns geht es gut, wie geht es dir?



PB: Gut danke! Lassen Sie uns gleich loslegen. Mitternachtssonne - Wir haben es gesehen. Wir liebten es. Wir haben nicht erwartet, dass es so traurig wird! Wie haben Sie sich gefühlt, als Sie das Drehbuch zum ersten Mal gelesen haben?

Patrick: Ja! Nun, wir wollen definitiv einen Film machen, der manchmal lustig und lustig war, aber es ist definitiv auch manchmal traurig. Deshalb habe ich es so sehr geliebt, weil es diese schöne Liebesgeschichte ist, es ist sehr herzlich, aber es unterscheidet sich von Ihrer gewöhnlichen Liebesgeschichte durch Bellas Charakter Katie Price, die diese echte, seltene genetische Krankheit namens XP hat und es geht um ihr Leben und wie sie lebt deswegen isoliert, aber sie kann immer noch ihre erste Liebe finden und sich auf diese schöne Reise begeben. Und dann, wie mein Charakter sie aus diesem Leben der Isolation herausholen und ihr einfach zeigen kann, wie es ist, ein echter Teenager zu sein und Liebe wirklich zu erfahren. Also, ja, es gibt lustige Zeiten und ja, es gibt traurige Zeiten, aber Sie wissen, das Drehbuch ist einfach wirklich schön, weil es an so vielen verschiedenen Enden nach Hause kommt.

PB: Wie Sie bereits erwähnt haben, hat Katie XP, eine Erkrankung, bei der direkte Sonneneinstrahlung die Haut und andere Organe schwer schädigen kann. Hatte einer von euch schon einmal von XP gehört, bevor er den Film gedreht hat?

Bella: Nein



Patrick: Ich hatte erst davon gehört, als ich das Drehbuch gelesen und nachgeschlagen habe, aber wir hatten so viel Glück, dass dieser Film in der Lage war, ein gewisses Bewusstsein für die tatsächliche Krankheit zu schaffen. Ich und Bella wurden vor zwei Tagen von einer XP-Organisation getwittert und sie haben uns getwittert und gesagt: 'Vielen Dank für all diese Trailer von Mitternachtssonne Wir haben innerhalb von 24 Stunden hunderttausende Zugriffe auf unsere Website erhalten und so das Bewusstsein für XP geschärft.



Und ein anderes Mädchen hat uns geschrieben und gesagt: „Ich möchte euch nur wissen lassen, dass ich XP habe und dass ihr diesen Film gemacht habt und dass er die Aufmerksamkeit auf das Thema lenkt, ist so cool und ich möchte euch nur danken, weil niemand wirklich wusste davon '. Also haben wir sie zur Premiere eingeladen. Es wird großartig sein, sie zu sehen.

Ich hätte nicht gedacht, dass es eine so große Wirkung haben würde, aber ich bin auf jeden Fall so stolz, dass es so ist und dass es den Menschen zeigt, was es ist, und ein wenig Bewusstsein dafür gibt. Und was die Schauspieler angeht und was uns bei diesem Projekt angeht, war es von unserer Seite so lohnend, weil es etwas ist, das das Leben anderer Menschen beeinflusst und [wir] helfen ihnen, also ...

über GIPHY

PB: Das ist großartig - wirklich erstaunlich zu hören. Wir wollten Bella nur nach dem Gesang im Film fragen - singst du eigentlich, Bella?



Bella: Uh-huh! Oh ja!

PB: Wie war es, die Gesangsszenen aufzunehmen?

Bella: Ähm, na ja ... es war interessant, weil ich noch nie zuvor im Film gesungen habe. Ich singe im Allgemeinen überhaupt nicht. Ich war ziemlich schrecklich, damals zu singen, weißt du? Also dachte ich mir nur, dass dies eine Scheißerfahrung werden würde. Aber es war nicht so! Es sollte ursprünglich nur ein Lied im Film geben. Und ich erzählte unserem Regisseur, dem erstaunlichen Scott Speer, immer wieder: „Yo! Ich bin schrecklich!' Genau wie, du bist nicht ... das ist nicht die Stimme, die Katie Price haben soll.

Also gingen wir ins Studio und er sah mich an und zeigte mit dem Finger - was keine guten Manieren sind - und sagte: 'Du bist ein Lügner! Sie können total singen! Wir werden sieben weitere Songs hinzufügen, die du singen kannst! ' Und das taten sie! Und es brachte mich wieder zum Singen.

PB: Wir dachten, du hättest schon mal Musik veröffentlicht? Wir wollten fragen - werdet ihr jetzt mehr Musik veröffentlichen, wenn ihr den Bug wieder habt?

Bella: Oh ja! Ich habe am 30. eine Single mit dem Titel 'Bitch, I'm Bella Thorne!', Für die ich das Musikvideo gedreht habe, für das zur selben Zeit auch veröffentlicht wird. Dann habe ich ein anderes Lied, das danach fällt. Ich arbeite mit meinem Freund Mod Sun an einer EP. Ich habe ein Plattenlabel, Filthy Things, also arbeiten wir gerade daran, Leute zu unter Vertrag zu nehmen. Also mache ich gerade HELLA in der Musik.

PB: Beeindruckend! Genial! Danke Gott! Also, wir spielen jetzt ein kleines Spiel mit dir, das wir gerne Confession Booth nennen! Alles was ihr tun müsst, ist die Fragen so ehrlich wie möglich zu beantworten. Sind Sie bereit?

Patrick: Ja!

PB: Los geht's, Frage eins: Was war deine erste E-Mail-Adresse?

Patrick: Es ist immer noch meine E-Mail-Adresse, damit ich es nicht sage!

PB: Oh mein Gott, nein! Sag es nicht! Was ist mit dir, Bella?

Bella: Es ist auch immer noch meine E-Mail-Adresse, also sollte ich es nicht sagen!

PB: Was ist die schlimmste Ausrede, die Sie jemals jemandem gegeben haben, um ein Date zu vermeiden?

Bella: Am schlimmsten oder am besten? Ich meine ... wovon reden wir?

PB: Lass uns für beides gehen!

Bella: Schau, ich bin wirklich ehrlich ... Ich werde einfach nur sagen: 'Schau, ich sehe entweder jemanden, damit es nicht passieren wird, oder ich bin einfach nicht wirklich niedergeschlagen. Ich bin sehr ehrlich.

PB: Was ist das Peinlichste, das Sie jemals in einem Blog oder Tagebuch geschrieben haben?

Patrick: Ich habe noch nie so gebloggt ...

Bella: Ich habe eine Menge dunkler Scheiße in meinem ... Nun, ich habe zwar kein Tagebuch, aber technisch arbeite ich gerade an einem Tagebuch, das ich gerade veröffentliche. Es war also so, als ob ich über diese Pressetour gereist wäre und nur Gedanken und zufällige Dinge, die ich dort hineingesteckt habe, damit sie herauskommen. Und das ist buchstäblich mein Tagebuch.

PB: Oh schön, wir werden uns darauf freuen! Nächste Frage: Was ist die größte Lüge, die Sie jemals erzählt haben?

Bella: Die größte Lüge ?!

Patrick: Ohhh, ich versuche nicht zu lügen!

Bella: Ich habe über so ziemlich alles gelogen.

Patrick: [lacht]

Bella: Nein, ich meine es ernst, mein ganzes Leben war auf eine kleine Lüge aufgebaut. In Interviews habe ich anders gesprochen, ich war eine andere Person. Ich war mir nicht sicher. Alles war so versteckt und geheimnisvoll und seltsam. Jetzt versuche ich wirklich nur nicht zu lügen. Wenn ich nichts sagen will, werden die Leute sagen 'Oh, Bella sagt das nicht.' Ich versuche mich einfach gerne daran zu arbeiten. Und dann lüge ich nicht, aber ich lasse sie wissen, dass ich auch nicht gemein bin.

PB: Ich liebe das! Das ist großartig! Vielen Dank, dass ihr euch die Zeit genommen habt, viel Glück mit dem Film - wir haben es geliebt!

Bella: Wir sind so froh, dass ihr den Film geliebt habt!

Patrick: Ja! Vielen Dank, Leute, wir danken euch, dass ihr angerufen habt!

PB: Habt einen schönen Tag, Leute!



Mitternachtssonne wird am 30. März in Großbritannien und am 23. März in den USA veröffentlicht.

über GIPHY

Top Artikel

Ihr Horoskop Für Morgen
















Kategorie


Beliebte Beiträge