Betty Who spricht über Panik! in der Disco und ihrer neuen Single 'Between You & Me'

er 'Ignore Me'-Sänger eröffnet auch alles von der Industriepolitik bis zur Aufnahme des Titelsongs' Queer Eye '...



Betty Wer gedeiht gerade. Nachdem sie einige Jahre bei RCA unterschrieben hatte, wurde sie letzten Herbst unabhängig und hat nicht zurückgeschaut. Seitdem hat sie eine von der Kritik hochgelobte neue EP veröffentlicht (Betty, Pt. 1) und arbeitete mit allen von Cher bis zur Besetzung von Queer Eye. Der Star 'Somebody Loves You' veredelt derzeit ihr drittes Album und veröffentlichte am Mittwoch ihre wunderschöne neue Single 'Between You & Me'.

über GIPHY

Wir haben Betty diese Woche getroffen, um 'Between You & Me' zu diskutieren und herauszufinden, was als nächstes für den australischen Künstler kommt.



'Between You & Me' ist atemberaubend. Können Sie uns etwas über die Inspiration dahinter erzählen?

Ich hatte schon mehrere Male in meinem Leben den Wunsch, dass Sie ein wirklich offenes Gespräch mit der Person führen könnten, für die Sie Gefühle haben, aber es ist einfach ungesagt und niemand kann aufstehen und sagen: „Hey, ich mag dich, magst du mich auch? '. 'Between You & Me' ist so etwas wie ein innerer Monolog, in dem ich mit mir selbst über Dinge rede, von denen ich mir wünsche, dass ich sie in diesen Momenten sagen könnte. Als wir es schrieben, war es ein so universelles Gefühl für alle anderen in dieser Sitzung und wir sprachen alle darüber, wie sich alle so fühlen.

Sehr zuordenbar. Finden Sie, dass Sie normalerweise derjenige sind, der Ihre Wache in einer Beziehung im Stich lässt oder umgekehrt?

Ich bin so verletzlich und ich bin auch sehr glücklich, so zu sein. Ich bin ein Kopfsprung, eine herzensoffene Person, die die Leute ausflippt, die sie ausflippt, aber dann sind das die Leute, die sowieso nicht in meinem Leben sein sollen. Es wird als ein sehr erfolgreicher Aussortierungsprozess gedient. (lacht)

'Between You & Me' ist zurückhaltender als die Singles, die Sie in der Vergangenheit veröffentlicht haben. War das mit Absicht?

Ein kleines Bisschen. Wir haben uns sozusagen zwischen Singles entschieden, aber der andere Song klingt wie ein Sommer-Song, also war ich so, als würden wir ihn nicht retten und dies tun. Es fühlt sich irgendwie launisch an. Es fühlt sich für mich wie Weihnachten an. Als ob du dich auf die Couch kuscheln und einen wirklich dunklen Rotwein dazu trinken möchtest.

Die perfekte Kombination.

Für alles wirklich.





Hören Sie sich unten Bettys neue Single 'Between You & Me' an.

Wir haben offensichtlich die Betty gehört, Pt. 1 EP aber wie verhält sich der Rest des Albums dazu und zu 'Between You & Me'?

Wir beenden es, während wir sprechen. Ich denke, keine zwei Songs auf der Platte sind gleich. Ich denke, dass jeder Song auf diese wirklich spektakuläre Weise für sich steht. Meine Lieder sind für mich wie meine Kinder. Das sind meine Babys. Wenn ich einen Song schreibe, der meiner Meinung nach wirklich stark ist, bin ich zu dem Zeitpunkt, an dem ich die Platte beende, so eine Bühnenmutter wie 'Geh raus und hol sie dir, Süße'. Es fügt sich auf eine Weise zusammen, auf die ich wirklich stolz bin.

Sie haben RCA verlassen und sind im vergangenen Herbst unabhängig geworden. War das beängstigend oder befreiend?

Absolut beides. Mein Mantra, als ich meinen Plattenvertrag verließ, war, dass ich glücklich bin, Erfolg zu haben oder zu scheitern, wenn es bedeutet, dass ich es so mache, wie ich es will. Es macht mir nichts aus, wenn alle denken, dass meine Musik scheiße ist, wenn es die Musik ist, die ich machen möchte. Es gibt so viel Spaß, der auf einem Etikett rauskommt. Zumindest nach meiner Erfahrung. Ich wollte eine Menge davon wieder einspielen. Ich wollte einfach nur die Musik machen, auf die ich mich sehr gefreut habe, und genau so machen, wie ich es immer wollte. Ich bin sehr eigensinnig, wie mein Verlobter dir immer sagen wird, und sehr eigensinnig. Mir wird nicht gerne gesagt, was ich tun soll. Eine Institution mit mehreren Millionen Dollar, die versucht, mir zu sagen, was ich tun soll, hat bei mir nicht gut funktioniert.

Haben Sie festgestellt, dass sich die Art und Weise, wie Sie tatsächlich Musik machen, geändert hat, seit Sie unabhängig sind?

10.000 Prozent ist es geändert. Wenn Sie eine Platte aufnehmen, schreiben und schreiben Sie die meiste Zeit auf einem Major-Label, und Sie schreiben und schreiben drei, vier Monate lang, und dann geben Sie die ganze Musik ein, und Sie denken, die Platte ist fertig und cool Sie gehen, nein, ist es nicht. Schreib weiter'. Und dann machst du das einfach ein Jahr (oder zwei oder drei) länger, bis sie denken, dass es erledigt ist. Und ich denke nicht, dass dies Sinn macht, da wir in einer so unmittelbaren Konsumkultur leben. Ich möchte nicht zwei Jahre mit dem Schreiben verbringen, wenn ich anderthalb Monate geschrieben habe, und ich liebe diese 10 Songs. Lassen Sie es uns herausbringen, weil ich in einem weiteren halben Jahr ein weiteres Album herausbringen kann. Ich kann es einfach auf Spotify und Apple Music setzen und jeder kann es hören.

Es klingt belebend.

Vollständig. Auf dem Etikett hatte ich es satt, dass andere Leute meinen Wert bestimmten. Ich wusste, welche Songs ich mochte. Ich wusste, dass was gut ist und ich wollte es rausbringen und teilen und in Bewegung bleiben. Das habe ich nicht geschafft, das ist jetzt mein Ziel. Ich kann loslegen 'das ist gut, lass es uns beenden, lass es uns löschen', denn was habe ich zu verlieren? Ich möchte Musik machen, die das Leben der Menschen beeinflusst. Ich möchte Musik machen, mit der meine Fans heiraten oder unter der Dusche weinen können, wenn jemand mit ihnen Schluss macht. Das kann ich nicht, wenn ich zweieinhalb Jahre in einem Studio sitze und denke, dass es nicht gut genug ist. Ich bin über alles aufgeregt. Ich möchte nur auf mich selbst wetten können.

Wenn es um die Branche im Allgemeinen geht, sprechen immer mehr Künstlerinnen über Sexismus in der Musikbranche. Gibt es negative oder positive Erfahrungen, über die Sie sprechen möchten?

Ich werde sagen, dass ich einige schockierende Erfahrungen gemacht habe, nicht nur weil ich eine Frau bin, sondern weil ich jung war und gesagt habe, dass ich nichts weiß. Ich habe eine Menge 'Hör mal, wir sind schon länger in diesem Geschäft als du' und ich denke, es ist eine Kluft zwischen dem Versuch der Regierung, zu entscheiden, was wir mit unseren Körpern tun können, oder jemandem, der auf einem Rekord-Chefsessel sitzt und erzählt Sie, dass Sie nicht die Songs machen können, die Sie machen wollen. Es gab so viele Male, in denen ich ein Meeting verlassen habe und mich nicht respektiert fühlte. Zum Glück war niemand sexuell unangemessen mit mir. Die Leute sagen mir die ganze Zeit, dass ich sehr einschüchternd bin. Ich bin sehr groß. Es ist schrecklich zu sagen, aber ich denke, ich werde nicht so oft gefickt, weil ich so aussehe, als würde ich deinen Arsch schlagen, weil ich es werde.

Vielen Dank, dass Sie so offen darüber sind. Sie waren kürzlich in Chers Video für 'SOS'. Wie war diese Erfahrung und wie ist sie entstanden?

Was für ein Traum, richtig? Der Regisseur des Videos war Jake Wilson, der am talentiertesten ist. Er dreht eigentlich alle Videos für mein Album. Er rief mich an und sagte: 'Kannst du dabei sein?' Also sagte ich offensichtlich 'Ja'. Es war in diesem wunderschönen Haus in den Hollywood Hills und es war ziemlich verrückt. Es hat so viel Spaß gemacht, den ganzen Tag mit Mädchen da oben zu sein und Leute zu treffen, die ich schon so lange geliebt habe, wie Rumer Willis, den ich für so schön und stark und wunderbar halte. Es war so ein Vergnügen und auch Cher.

Lieblingslied von Cher?

Ich meine 'glauben', oder? Ich kann es nicht nicht glauben lassen. Ich habe an tiefe Schnitte gedacht, aber wen veräpple ich?





Sieh dir Betty in Chers 'SOS' -Musikvideo unten an.

Du hast dieses Jahr auch das Queer Eye-Titellied gemacht. Wer hat sich an wen gewandt?

Netflix kam auf mich zu und als ich den Anruf erhielt, sagte ich: 'Ja, sofort, sag ihnen, dass ich tun werde, was sie wollen.' Und das Video war wirklich eine Überraschung für mich. Ich wusste nicht wirklich, wie lustig und süß es werden würde. Ich wusste nicht, dass wir alle zusammen sein würden, weil du weißt, dass es etwas gewesen sein könnte, wo ich in meinem Keller ins Studio gegangen bin und den Track gemacht habe und das war es. Auch die Show ist so wichtig. Besonders für schwule Kultur. Ich denke, die Art und Weise, wie sie über Dinge sprechen, wie sie nicht nur einander herausfordern, sondern auch die Gäste, die sie in der Show haben, sind riesig. Die queere Kultur wird im Fernsehen normalisiert und um zu sehen, dass alle Leute, die sie machen, so warmherzig und offen dafür und bereit sind. Es ist so besonders.

daniela velasquez sense8

Welches Fab Five-Mitglied brauchst du am meisten?

Es ist so eine schwierige Frage, weil ich sie alle brauche, aber im letzten Jahr bin ich in ein neues Haus gezogen und bedrohe Bobby immer wieder, dass er rüberkommen und mir helfen muss, sie zu fangen.

Sie haben 2015 bei seinem Debüt mit Troye Sivan zusammengearbeitet. Würden Sie wieder zusammenarbeiten?

In einem Herzschlag. Ich bin besessen von ihm. Er ist so ein wunderschöner Geist und so talentiert und ich bin so stolz darauf, wie weit er gekommen ist. Ich traf ihn mit 17 und hatte noch nie einen Song aufgenommen. Es kommt so selten vor, dass jemand sagt: 'Hier gehe ich hin', und dann geschieht es für ihn so, wie er es wirklich möchte. Er ist ein sehr mächtiger Schöpfer.

Und du bist dabei, mit Panic auf Tour zu gehen! In der Disco. Worauf freust du dich am meisten?

Ich kann es kaum erwarten, jeden Abend vor dem Haus zu sein und mir die Show anzusehen. Ich liebe es zu singen, dass Brendon sein Ding macht. Ich denke, sie sind alle so begabt und er ist ein großartiger Performer. Ich möchte einfach ein paar Sachen von ihm lernen und so viel wie möglich an der Wand hängen. Ich habe ihnen zugehört, seit ich 14 war, also ist dies eine Gelegenheit für eine Eimerliste.

Es wird eine großartige Show für euch beide.

Oh mein Gott. Wir werden so verrückt sein.





Betty Whos neue Single 'Between You & Me' ist ab sofort erhältlich und ihr drittes Album Betty erscheint voraussichtlich im Februar 2019. Unser Interview 2017 mit Betty können Sie hier lesen.



Top Artikel






Kategorie

Zayn

Allzeit Niedrig

Apple Music

British Airways

Tv & Film

Charli Xcx

Musik

Liga Der Legenden

Globale Auszeichnungen

Ariana Grande


Beliebte Beiträge