Beyonce und Jay-Z heißen Baby willkommen

Es ist noch nicht klar, ob das Baby Ivy Blue Carter oder Blue Ivy heißt.

Beyonce Knowles hat ein Baby zur Welt gebracht, aber es ist noch nicht klar, ob das Baby Ivy Blue Carter oder Blue Ivy heißt.





Berichten zufolge kam der Popstar mit ihrem Ehemann Jay-Z, dessen richtiger Name Shawn Carter ist, an ihrer Seite in einem New Yorker Krankenhaus zur Welt.

Prominente Freunde gingen zu Twitter, um dem Paar zur Geburt zu gratulieren, obwohl sie selbst keine offizielle Bestätigung der Ankunft des Babys ausgestellt haben.



Die Hollywood-Schauspielerin Gwyneth Paltrow und ihr Ehemann Coldplay-Frontmann Chris Martin sind eng mit den neuen Eltern befreundet und Paltrow twitterte, dass das Baby Blue Ivy Carter heißen würde.

Das Thema war den ganzen Tag ein Trendthema auf der Social-Networking-Site, aber bis Paltrow auf Twitter in die Spekulationen eintauchte, dachte man, das Kind sollte Ivy Blue heißen.

Auch Popstar Rihanna gratulierte auf Twitter.



??Willkommen in der Weltprinzessin Carter! Liebe Tante Rih,?? der Telegraph zitierte sie als twitternd.

Beyonce kündigte ihre Schwangerschaft bei den MTV Video Music Awards 2011 im August an und wiegte ihre Beule auf dem roten Teppich, bevor sie sie während ihres Auftritts auf der Bühne enthüllte, indem sie ihren funkelnden Blazer öffnete.

Top Artikel

Ihr Horoskop Für Morgen
















Kategorie


Beliebte Beiträge