Caitlyn Jenner sagt, Khloe Kardashian habe seit fünf Jahren nicht mehr mit ihr gesprochen

Jetzt rufen die Leute Caitlyn Jenner an, weil sie angedeutet hat, dass Khloe Kardashian aufgehört hat, mit ihr zu sprechen, weil sie Transsexuelle ist.



Caitlyn Jenner hat gerade bekannt gegeben, dass sie und Khloe Kardashian kaum miteinander gesprochen haben, seit sie 2015 als Transsexuelle herauskam.

Caitlyn spielt derzeit die Hauptrolle in Ich bin eine Berühmtheit ... Bring mich hier raus ! Der zum Reality-TV-Star gewordene Athlet ist vorübergehend in den australischen Dschungel gezogen, um sich mit elf anderen Prominenten zu messen, in der Hoffnung, von der britischen Öffentlichkeit zur Königin des Dschungels gekrönt zu werden. 13 Tage in und Caitlyn ist bereits einer der Favoriten zu gewinnen.





WEITERLESEN: Kylie Jenner hat gerade in einem neuen Instagram-Video ihr echtes Haar gezeigt

Während ihres bisherigen Aufenthalts in der Show hat Caitlyn an zahlreichen schrecklichen Prozessen teilgenommen (je weniger über die Insekten in The Bad Banquet herausgefordert wird, desto besser), aber sie hat auch ihr Privatleben geöffnet. Letzte Nacht (28. November) wurde Caitlyn offen über die Kardashians und ihre Beziehung zu Khloe, aber KUWTK Fans sind nicht glücklich.

Game of Thrones Staffel 7 Episode 4 Promo


Caitlyn Jenner sagt, Khloe Kardashian habe seit fünf Jahren nicht mehr mit ihr gesprochen. Bild: ITV, Stefanie Keenan / Getty Images für die UCLA

Caitlyn erzählte, wie es war, als Transsexueller zu ihrer Familie zu kommen: „Ich habe mit Brandon, meinem Sohn, angefangen und er sagte zu mir:„ Papa, ich war immer so stolz, dein Sohn zu sein, aber ich war noch nie so stolz Stolz auf dich als jetzt. Sie fügte dann hinzu: 'Khloe war aus irgendeinem Grund über etwas während dieses gesamten Prozesses sauer.'



Caitlyn sprach weiter über Khloe und sagte: »Ehrlich gesagt sind es schon fünf, sechs Jahre, und ich habe seitdem wirklich nicht mehr mit ihr gesprochen. Ich weiß nicht was es ist und das ist alles was ich sagen kann. Khloe und ich standen uns sehr nahe. Ich habe Khloe aufgezogen, seit sie fünf Jahre alt war. Ich weiß nicht, was ihre Probleme sind. Ich weiß es wirklich nicht. '

Caitlyns Kommentaren folgend, sind Fans von Khloe zu Twitter gegangen, um Caitlyn anzurufen, weil sie vermutet haben, dass Khloes Auseinandersetzung mit ihr auf ihrem Übergang beruhte. Im Mit den Kardashians Schritt halten Khloe hat zuvor klargestellt, dass ihr Fallout mit Caitlyn auf dem beruhte, was Caitlyn in ihrer Autobiografie über ihre Mutter Kris Jenner schrieb.

Im Die Geheimnisse meines Lebens Caitlyn behauptete, dass Kris wusste, dass sie zu Beginn ihrer Beziehung Transgender war, aber Kris hat diese Behauptungen wiederholt bestritten. Seitdem war es zwischen Kris und Caitlyn frostig und Khloe hat sich auf die Seite ihrer Mutter gestellt.



Ein Khloe-Fan schrieb: 'Ich mag Caitlyn überhaupt nicht, aber sie hat gerade Khloe auf so schreckliche Weise gemalt, als Caitlyn für alle Kardashianer während ihres Übergangs ein absoluter Scheiß war und jeder, der KUWTK gesehen hat, das weiß.'



Ein anderer Fan fügte hinzu: 'Kann mir nicht vorstellen, wie schwer Caitlyns Übergang gewesen sein muss. Aber vergessen wir nicht, wie sie das Interview mit Diane Sawyer geführt hat, bevor sie ihrer Familie von einem Übergang erzählte und öffentlich über Kris 'gelogen hat.

Ich mag Caitlyn überhaupt nicht, aber sie hat gerade Khloe auf so schreckliche Weise gemalt, als Caitlyn für alle Kardashianer während ihres Übergangs ein absoluter Scheiß war und jeder, der KUWTK gesehen hat, das #ImACeleb kennt

- u? ?? oo? q (@brookeknightt) 28. November 2019

Kann mir nicht vorstellen, wie schwer Caitlyns Übergang gewesen sein muss. Aber vergessen wir nicht, wie sie das Interview mit Diane Sawyer geführt hat, bevor sie ihrer Familie von einem Wechsel erzählte. Sie hat öffentlich gelogen, dass Kris + problematische Ansichten gegenüber der LGBT-Community hatte



- Hanna. (@Hanna_Owen_) 28. November 2019

Ich liebe Caitlyn im Dschungel, aber die Art und Weise, wie sie sie und Khloes Fallout erklärte, war so falsch, dass es so aussah, als würde Khloe nicht mit ihr sprechen, weil sie Transsexuelle ist, obwohl es tatsächlich darum ging, wie Caitlyn Kris danach behandelte. #ImACeleb pic.twitter.com/kCpumlKMhS

- Conor (@iAmConorMc) 28. November 2019

Etwas unfair von Caitlyn, Khloe so anzurufen, ohne zuzugeben, was sie in ihrem Buch #ImACeleb über Khloes Mutter gesagt hat

warum spielt edward norton nicht den hulk
- choneyisland (@ choneyisland99) 28. November 2019

So sehr ich Caitlyn auch in #ImACeleb mag, der Grund, warum Khloe sie nicht mag, ist der, dass sie sich für Kris entschieden hat und ziemlich böse mit ihr umgegangen ist. Und Khloe ist offensichtlich im Namen ihrer Mutter verletzt

- (@ mullificent89) 28. November 2019

Khloe war schon immer mein Favorit und deshalb weiß ich, wie jeder, der KUWTK sieht, wie es wirklich mit Caitlyn war, sauer #ImACeleb pic.twitter.com/8LlStNLuKx

- Nadia toovey (@NadiaToovey) 28. November 2019

So wie es aussieht, muss Khloe noch auf Caitlyns Kommentare eingehen. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, wenn sie es tut.