Captain Marvels neuer Trailer: Fünf wichtige Erkenntnisse

Der zweite Trailer zu Captain Marvel arbeitet die Handlung des Films und seine verschiedenen Schauplätze wie Carols Zeit unter den Kree, ihre Rückkehr in das Amerika der 1990er Jahre und so weiter aus. Hier sind die fünf wichtigsten Erkenntnisse aus dem Trailer.

Captain Marvel Trailer zum Mitnehmen

Brie Larson als Captain Marvel.

Der zweite Trailer von Captain Marvel ist heute erschienen. Brie Larsons Superheldenfilm wird der erste im Marvel Cinematic Universe sein, der eine weibliche Front hat.





Die Vorfreude auf den Film ist auch deshalb groß, weil die Ankunft des Superhelden in einer Post-Credit-Szene von Avengers: Infinity War gehänselt wurde.

Bevor Nick Fury wie das halbe Universum in Asche zerfiel, gelang es ihm, Carol Danvers (Captain Marvels richtiger Name) auf einem Pager-ähnlichen Gerät eine Nachricht zu senden.



Der zweite Trailer erläutert die Handlung des Films und seine vielfältigen Schauplätze wie Carols Zeit bei den Kree, ihre Rückkehr in das Amerika der 1990er Jahre und so weiter.

Der Clip ist voller Action und einem strahlenden Captain Marvel, der ihre Feinde in die Hölle schickt, indem er Energiestöße durch ihre Hände schießt.

Hier sind die fünf wichtigsten Erkenntnisse aus dem Trailer.



Captain Marvel Trailer immer noch

Der Skrull-Formwandler, der sich als alte Frau verkleidet.

Die Oma: Viele Marvel-Fans waren schockiert, als Carol eine alte Dame in einem Zug schlug, die ihr nur ein zahniges Grinsen zuwarf. Viele von uns wussten, dass sie ein Skrull in Form eines Menschen gewesen sein musste. Und das ist sie tatsächlich. Nach Carols Schlag liefern sich die beiden ein Duell, das endet, wenn der Kopf des Skrulls in eine Säule geschlagen wird. Skrulls sind eine Rasse formwandelnder Außerirdischer, die ziemlich regelmäßig in die Erde eindringen. Sie führen auch oft Krieg mit dem netteren Kree (allerdings nicht allzu nett; Ronan der Ankläger war auch ein Kree).

Kapitän Wunder Kree

Captain Marvel und andere Kree-Krieger.

Grüne Laterne-Atmosphäre: Nein, nicht unbedingt der desaströse Film. Die Geschichte von Captain Marvel ähnelt auffallend der Hal Jordan-Version von DCs Green Lantern. Beide sind Piloten der US Air Force, bevor sie sich einer intergalaktischen Polizeieinheit anschlossen. Sogar Carols Kree-Outfit ist zu grün für Komfort.

Kapitän bestaunen uns Luftwaffenpiloten

Captain Marvel als Pilot der US Air Force.

Die Vergangenheit von Carol Danvers: Carol war Pilotin der Air Force, bevor sie auf einem Planeten stürzte, von dem die Kree sie rettete. Dann fiel sie in den 1990er Jahren auf die Erde. Was ist dazwischen passiert? Warum ist sie amnesisch? Wir haben Hinweise. Sie könnte zu viele Kree-Beamte verärgert haben, als dass sie darauf bestand, den intergalaktischen Kree-Skrull-Krieg zu beenden. Oder steckte vielleicht Ronan the Accuser (der im Film mitspielen wird) hinter ihrer Verbannung auf die Erde? Oder ist sie wieder abgestürzt? Das sind sehr wilde Vermutungen, wohlgemerkt.



Jude Law Kapitän Wunder

Jude Law als Mar-Vell (wahrscheinlich).

Jude Law: Law spielt vielleicht Mar-Vell, dessen DNA mit Danvers verschmolzen wird, aber er spielt sicherlich jemand anderen. Gerüchte besagen, dass sein Charakter (oder späterer Charakter) der Hauptgegner des Films sein könnte. Du hast es weit gebracht, aber du bist nicht so stark, wie du denkst, sagt er zu Carol. Sicher kein guter Kerl?

Katzenkapitän Wunder

Der Kumpel von Captain Marvel.



Die Katze: Captain Marvels Katze Chewie in Comics ist im Film zu Goose geworden. Es ist nicht klar, ob Goose Befugnisse wie Chewie in Comics haben wird. Chewie gehört zu einer Spezies namens Flerken, die keine wirklichen Katzen sind, aber ihnen ähnlich sehen.

Top Artikel

Ihr Horoskop Für Morgen
















Kategorie


Beliebte Beiträge