Demi Lovato verteidigt Scooter Braun, nachdem Taylor Swift ihn als 'Tyrann' bezeichnet

emi Lovato nennt Scooter Braun in einem Instagram Stories-Post, in dem sie ihren Manager verteidigt, 'einen guten Mann'. Dies geschah, nachdem Taylor Swift einen emotionalen Tumblr-Post geschrieben hatte, in dem sie auf den 300-Millionen-Dollar-Verkauf ihres Back-Katalogs reagierte und Scooter als 'Tyrann' bezeichnete.



Demi Lovato hat ihren Manager Scooter Braun verteidigt, nachdem Taylor Swift über das Wochenende einen Tumblr-Post geschrieben hatte, in dem er den 38-jährigen Musikmanager des 'manipulativen Mobbings' beschuldigte. Taylors ursprünglicher Beitrag kam Stunden, nachdem bekannt wurde, dass Scooter den Katalog des Sängers für 300 Millionen US-Dollar gekauft hatte Plakatwand.

Demi schien in dieser Angelegenheit auf der Seite von Scooter zu stehen, schrieb, dass er 'ein guter Mann' sei und erklärte, dass sie 'dankbar' sei, dass er in ihr Leben getreten sei. Scooter und Demi haben gerade erst begonnen, beruflich zusammenzuarbeiten. Die Sängerin gab bereits im Mai bekannt, dass Scooter ihr neuer Manager sei. Scooter verwaltet auch Justin Bieber, Ariana Grande, Kanye West und mehr.



Cardi b echtes Haar



Taylor Swift, Roller Braun, Demi Lovato. Bild: Steve Granitz / WireImage / Tiffany Rose / Getty Images für ChefDance / Steve Granitz / WireImage




Am Sonntag (30. Juni) schrieb Taylor Swift eine Notiz, in der sie ihre Trauer über die Nachricht zum Ausdruck brachte, dass Scooter Braun die Meister für ihren Musikkatalog gekauft hatte.

'Alles, woran ich denken konnte, war das unaufhörliche, manipulative Mobbing, das ich seit Jahren von seinen Händen bekomme', schrieb sie.

Taylor erzählte auch, 'als Kanye West, der Kunde von [Scooter], ein Revanche-Porno-Musikvideo organisierte, das meinen Körper nackt auszieht.'

Was ist heißes Mädchen Sommer Meme

Sie fügte hinzu: 'Jetzt hat Scooter mich meines Lebenswerkes beraubt, und mir wurde keine Gelegenheit zum Kauf gegeben. Im Grunde liegt mein musikalisches Erbe in den Händen von jemandem, der versucht hat, es zu demontieren. '





Demi Lovato verteidigte Scooter über Instagram-Geschichten.




Demi Lovato verteidigt Scooter Braun. Bild: Demi Lovato / Instagram Stories

„Ich habe mit schlechten Leuten in dieser Branche zu tun gehabt und Scooter ist keiner von ihnen. Er ist ein guter Mann. Ich persönlich bin dankbar, dass er damals in mein Leben getreten ist. Bitte hören Sie auf, Leute zu 'schleppen' oder zu schikanieren. Es gibt genug Hass auf dieser Welt, wie es ist “, schrieb Demi auf Instagram.

das Suite-Leben von Zack und Cody Intro

In einer Folgegeschichte schrieb Demi außerdem: „Du kannst mir nachkommen, was du willst, aber ich werde meinem Team immer die Treue halten. Ich schätze Treue mehr als die meisten Menschen auf dieser Welt, und wenn mein Name in Gespräche einfließen soll, stehe ich für mich und die in meinem Team ein. '

Justin Bieber äußerte sich ebenfalls zu dieser Angelegenheit und entschuldigte sich zunächst für sein Foto und seine Bildunterschrift bei Kanye West, bevor er auch Scooter verteidigte.

Taylor hat noch keine öffentlichen Kommentare zu Demis oder Justins Posts über Scooter Braun abgegeben.



Top Artikel






Kategorie

Katy Perry

Lady Gaga

Stil

Tv & Film

Autotelefon-Lager

Liam Payne

Live Nation

Harpercollins

Taylor Swift

Jonas Brothers


Beliebte Beiträge