Hat Zayn Malik gerade eine Richtung über seinen neuen Plattenvertrag abgewogen?

ayn erklärt ENDLICH, warum er One Direction verlassen hat.



Es war erst letzte Woche, dass wir über die Aussicht, dass die Jungs von One Direction möglicherweise die Dinge rechtzeitig wieder in Ordnung gebracht hatten, um ihr fünfjähriges Bestehen zu feiern, außer uns waren. Leider war diese Aufregung nur von kurzer Dauer, da Zayn Malik gerade einen Vertrauensschub bekam und sich zu Wort meldet.

Der lange verlorene Bruder von One Direction hat gerade einen wichtigen Plattenvertrag mit RCA abgeschlossen und wird jetzt von denselben Leuten verwaltet, die auch Iggy Azalea ohne Filter führen.



yeh rishtey hain pyaar ke

Sprechen nach der Tatsache, Zayn Malik Art von machte die Luft frei, warum er One Direction verließ.

Ich glaube, ich habe nie erklärt, warum ich gegangen bin. Es war für diesen Moment, die Gelegenheit zu bekommen, Ihnen zu zeigen, wer ich wirklich bin! #realmusic #RCA !!

- zaynmalik (@zaynmalik) 29. Juli 2015

pic.twitter.com/8AnmCLdU8Z

Tessa Thompson Creed 2
- zaynmalik (@zaynmalik) 29. Juli 2015

#REALME

- zaynmalik (@zaynmalik) 29. Juli 2015

Die Implikation ist, dass Zayn nicht wirklich er selbst war, während er in One Direction war, und dass One D keine #realmusic macht. Dies ist eine ziemlich zwielichtige Sache, wenn man bedenkt, dass Zayn vier Alben aufgenommen und über 4 Jahre mit One Direction so ziemlich nonstop getourt hat.

John Cena beim Militär


In Verbindung stehende Artikel

Liam Payne hat über Zayn getwittert und wir haben jetzt alle Gefühle



Die Vamps denken, sie wissen ein oder zwei Dinge über Zayn Malik



Aber wir können nicht sagen, dass wir uns nicht für Zayn freuen. Dies bedeutet, dass Fans innerhalb der nächsten 12 Monate eine EP oder die gesamte Länge von Zayn hören könnten.

Zayn wurde beim selben Label wie Chris Brown, G-Eazy, Shakira, Justin Timberlake, Prince Royse und Alisha Keys JUST IMAGINE unter Vertrag genommen

- folge mir z! (@POCzirry) 29. Juli 2015

Top Artikel






Kategorie

  • Ariana Grande
  • Netflix
  • Hayley Kiyoko
  • Bpas
  • Tv & Film
  • 5Sos

  • Beliebte Beiträge