Diplo hat Madonna verteidigt und wir sind uns einig

Obwohl er manchmal wie ein Idiot wirkt, hat Diplo einen ernsten Punkt.





Diplos Social-Media-Präsenz mag problematisch sein, aber der Mann kennt sich mit einem Hit aus, wie seine jüngste Zusammenarbeit mit Jack U, Skrillex und Justin Bieber sowie Major Lazers Mega-Smash-Show 'Lean On' zeigt.

Und jetzt hat der Produzent einen ernsthaften Wahrheitstee über seine Arbeit mit Madonna verschüttet, und wir müssen ihn ihm übergeben, er hat Recht.



Im Gespräch mit Rollender Stein , der Gründer von Major Lazer, kritisierte den inhärenten Sexismus und Ageismus in der Musikindustrie.

»Sie hat die Welt geschaffen, in der wir leben«, sagte er zu Madonna. 'Es ist schon scheiße, eine Frau in der Musikindustrie zu sein, aber eine Chefin zu sein, ist noch schwieriger.'

Weiter sagte er: 'Sie hat ihre Tour in wenigen Minuten ausverkauft, aber niemand scheint zu wollen, dass sie Erfolg hat -' Madonna, wir waren dort, haben das getan, jetzt geht es um Kim Kardashian. '



Madonna und Diplo haben zusammen an dem neuesten Album der Musiklegende gearbeitet Rebellenherz , der vor seiner Veröffentlichung schwere Lecks erlitt.

Als Diplo über die letzte Single der Sängerin, 'Ghosttown', sprach, die in den offiziellen Top-100-Charts des Vereinigten Königreichs nicht aufgeführt werden konnte, sagte sie: 'Ihr Song' Ghosttown 'war garantiert die Nummer Eins für alle anderen, aber sie bekam keinen fairen Schuss.

'Mit' Bitch I'm Madonna 'sagten alle, dass es nirgendwo hingehen wird, aber ich denke,' Mist, es repräsentiert dich mehr als alles andere. '



Wow, wenn Diplo reinkommt, wird er hart.



Der Produzent hörte hier nicht auf. Als er über die Arbeit mit den Biebs sprach, sagte er: „Er ist ein reiches Kind und er wird so ziemlich ein Idiot sein müssen. Aber er hat Respekt vor mir. '

Schnappschüsse für Diplo.

Macht uns nichts aus, wir sind nur hier, um einen süßen, süßen Tee zu schlürfen ...



Top Artikel

Ihr Horoskop Für Morgen
















Kategorie


Beliebte Beiträge