Dove Cameron hat gerade ein neues Tattoo zu Ehren von Cameron Boyce bekommen

Ameron Boyce starb am 6. Juli 2019.





Dove Cameron hat sich entschlossen, ihre Freundin zu ehren und Nachkommenschaft Co-Star Cameron Boyce mit einem rührenden Tribut Tattoo. Im Juli verstarb Cameron im Alter von 20 Jahren nach einem Anfall im Schlaf. Fans und Prominente würdigen den Disney-Star, einschließlich Dove, dem er sehr nahe stand.

Dove teilte den Moment, in dem sie das Tattoo bekam, mit Vogue, die der Schauspielerin einen ganzen Tag lang für ihre 24-Stunden-Serie folgte. Während der Dreharbeiten für diesen Tag hielt Dove in einem Tattoo-Studio an und enthüllte, dass sie sich zu Ehren von Cameron tätowieren ließ.



WEITERLESEN: Dove Cameron liest Cameron Boyce nach seinem Tod einen herzzerreißenden Brief vor

'Ich bekomme heute mein 11. Tattoo', kündigte sie an. „Ich bekomme sie wirklich so oft, dass dies für mich wirklich ein Tag im Leben ist. Ich habe mich entschieden, dass ich eine einzige Nadel haben möchte. Entweder wie eine Pistole oder ein Revolver oder eine Art Feuerwaffe, aber ich möchte, dass eine einzelne Rose oder ein kleiner Strauß herauskommt. «



Dove Cameron und Cameron Boyce of Disneys 'Nachkommen'. Bild: Jerod Harris / Getty Images, Vogue über YouTube

Dove bekam die Tinte an der Seite ihres Handgelenks und sie stellte fest, dass das Tattoo für sie eine doppelte Bedeutung hat. 'Weil ich sehr waffenfeindlich und sehr waffenfreundlich bin', erklärte sie. „Es ist so etwas wie ein national anerkanntes Symbol für Frieden und Anti-Waffen-Bewegungen. Außerdem ist mein Freund Cameron vor ein paar Monaten verstorben und hat diese Organisation mit dem Namen Wielding Peace ins Leben gerufen.



 »Er wollte einflussreiche Leute dazu bringen, Dinge in der Hand zu halten, die so aussahen, als hätten sie die Form einer Waffe, aber dann würde es künstlerisch oder friedlich sein. Er hat es tatsächlich mit einem Blumenstrauß gemacht, und ich finde, das ist wirklich schön, und ich habe versucht, mir ein Tattoo auszudenken, um es für ihn zu bekommen, seit er vorbeigekommen ist.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Teil des Schmerzes der unglaublichen Trauer, die wir alle nach dem Verlust von Cameron erleben, ist dieses gemeinsame Gefühl von Herzschmerz über all das Gute, das er getan hat, und all das Gute, das er vorhatte zu tun. Wir haben wirklich eine der weltbesten Seelen verloren. Aber wenn irgendetwas Schönes daran ist, werden wir es dort finden, wo Cameron aufgehört hat. Bitte spenden Sie an die Cameron Boyce-Stiftung, falls Sie dies noch nicht getan haben. Wenn die Kamera jemals dein Herz berührt hat, ist der Link in meiner Biografie. So halten wir ihn am Leben. So fühlen wir ihn jeden Tag, in allem, was wir tun.

Ein Beitrag, der von DOVE (@dovecameron) am 18. Juli 2019 um 21:38 PDT geteilt wurde



Dove war offen über ihren Trauerprozess seit Camerons Tod. Die Sängerin gab bekannt, dass sie sich derzeit in Therapie befindet und priorisiert ihre geistige Gesundheit. Und in einem Interview mit E! Täglicher Pop Einen Monat nach seinem Tod sagte sie: „Mit Cameron zu arbeiten, ist wie mit Ihrer Familie zu arbeiten oder wie ein wirklich enger Freund - es ist die bizarrste Erfahrung, so öffentlich zu sein, weil es nicht so ist, als würde man mit jemandem arbeiten mit wem du eine Woche gearbeitet hast und dann deine Erfahrungen erzählst.



Sehen Sie sich hier das Video zur Vogue von Dove Cameron an.



„Es ist so, als ob Sie über Ihre Erfahrungen mit einem Ihrer Lieblingsmenschen sprechen, einem Ihrer Leute, dem Sie sich am nächsten fühlen. Er war einfach alles, was jeder sagt, dass er ist. Er war von einem anderen Ort. Er war wirklich wie ein kosmisches Ereignis. '

Top Artikel

Ihr Horoskop Für Morgen
















Kategorie


Beliebte Beiträge