Erklärt diese Verbindung zwischen Hokuspokus und Pretty Little Liars alles, was in Rosewood passiert?

Verstand = umgehauen.





Vielleicht erklärt die familiäre Verbindung zwischen Pretty Little Liars und Hocus Pocus all die seltsamen Vorgänge in Rosewood.

Denn so viel Pech hat sicherlich keine Stadt?!



> Netflix hat dem „Stranger Things“-Thema gerade ein „Round The Twist“-Makeover verpasst und es ist erstaunlich

Es stellt sich jedoch heraus, dass einer der Lügner tatsächlich ziemlich eng mit Hokuspokus verwandt ist.

In einem Interview mit Entertainment Weekly verriet die Schauspielerin Troian Bellisario (Spencer Hastings, FYI), wie sie als Kind in Thackery Binx verknallt war. „Als ich jünger war, war Hocus Pocus mein Lieblingsfilm und ich war in die Figur Thackery Binx verliebt. Und dann, als ich erwachsen wurde, stellte sich heraus, dass seine Mutter und mein Vater sich verliebten und heirateten. Und jetzt ist dieser Junge, der Sean Murray heißt, mein Stiefbruder“, verriet sie.



DAS ERKLÄRT SO VIEL.

(Erklärt aber auch nichts. Es ist einfach ein cooler Link)

Sie können auch mögen...

 Facebook teilen  X-Anteil

Top Artikel

Ihr Horoskop Für Morgen
















Kategorie


Beliebte Beiträge