Fans fordern Entschuldigung, nachdem der Nachrichtensender Jonghyun mit BTS-Mitglied verwechselt hat

BC News Chicago verwendete in einer Geschichte über den Tod des SHINee-Sängers Aufnahmen eines BTS-Auftritts in der Ellen-Show.



Fans des K-Pop-Stars Jonghyun, der diese Woche im Alter von 27 Jahren leider verstorben ist, fordern eine Entschuldigung von einem lokalen US-Nachrichtensender, der den SHINee-Star mit einem Mitglied der BTS verwechselt hat.

NBC News Chicago sendete einen Bericht über den Tod des Sängers mit Filmmaterial eines kürzlichen Auftritts von BTS in der Ellen-Show, wobei der Schwerpunkt auf deren Führer RM lag.



Das Filmmaterial wurde von Melissa Renae Rufus schnell auf Facebook gerippt, bevor es unter dem Hashtag # auf Twitter verbreitet wurde.NBCChicagoApologize:

Alyson Stoner Suite Leben

Dies ist nicht in Ordnung, NBC Chicago #ripjonghyun #allasiansdonotlookalike

Gepostet von Melissa Renae Rufus am Dienstag, 19. Dezember 2017

In Ihrer Hast und Rücksichtslosigkeit haben Sie Menschen auf der ganzen Welt unüberwindlichen Schmerz zugefügt. Überlegen Sie sich bitte, wie Sie mit einer Plattform wie Ihrer Informationen, insbesondere mit vertraulichen Nachrichten, melden. # NBCChicagoApologize

- Thao Tran (@tthaooo), 20. Dezember 2017

#NBCChicagoApologize

Wenn Sie planen, kpop-bezogene Nachrichtensegmente für die Beliebtheit Ihres Nachrichtenkanals zu verwenden, untersuchen Sie zumindest das Thema

- - YOONGIS FRAU (@YOONGIxEVELYN) 20. Dezember 2017

Sie sollten Ihre Recherchen ordnungsgemäß durchgeführt und darauf geachtet haben, sie zu überprüfen. Indem Sie ignorant über den Tod eines Idols berichten, während Sie das Bild einer beliebten Gruppe im Hintergrund verwenden, missachten Sie jeden und beleidigten jeden, besonders diejenigen, die immer noch trauern. #NBCChicagoApologize

- (@RedRoseRey) 20. Dezember 2017

Was jetzt?
War es ein Fehler @nbcchicago?
Wie könnte es ein Fehler sein?
Du solltest dich entschuldigen.
Sie haben die gleichen Todesnachrichten mit zwei verschiedenen Bildern von zwei verschiedenen Personen gesendet und gepostet?
Es ist respektlos, also entschuldige dich. # NBCChicagoApologize pic.twitter.com/5PtgJ6k0n3

- Reesha (@ BANGTAN_4_LIFE), 20. Dezember 2017

NBC News Chicago hat Berichten zufolge seine Website aktualisiert, um das Videomaterial zu entfernen, muss sich jedoch zum Zeitpunkt des Schreibens noch für den Vorfall äußern oder entschuldigen.

Prominente Musiker wie Michael Clifford von 5SOS haben den Sender auch online angerufen:

Das ist einfach so verdammt respektlos. Ich war immer frustriert über die mangelnde Überprüfung der Fakten durch die Medien. Dies ist für alle Beteiligten geradezu beleidigend. respektiere ihn auf die richtige Weise oder respektiere ihn überhaupt nicht. Es tut mir sehr leid wegen Jonghyun https://t.co/hK9IEhq2IJ

- michael clifford (@ Michael5SOS) 20. Dezember 2017

Jonghyun wurde am Montag (18. Dezember) in einem Hotelzimmer in Seoul tot aufgefunden, Berichten zufolge wegen Selbstmordes. Derzeit ist seine dreitägige Beerdigung in der Stadt im Gange.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, mit den in dieser Geschichte angesprochenen Problemen zu tun haben, können Sie sich an folgende Organisationen wenden, um Hilfe und Unterstützung zu erhalten:

Samariter

Teen Line

Papyrus

Das Trevor-Projekt

SPTS

Kanadische Vereinigung für Selbstmordprävention

Samariter Australien - Teen Suicide Helpline

Internationale Vereinigung für Selbstmordprävention - Finden Sie Krisenzentren weltweit



Top Artikel






Kategorie

Panik! In Der Disco

Harpercollins

5Sos

Leben

Clearasil

Beyonce

O2

Podcasts

Netflix

Öffentliche Gesundheit England


Beliebte Beiträge