Friends Reunion Special bekommt Titel, Erscheinungsdatum und Gästeliste, ersten Teaser ansehen

In dem nicht geskripteten Reunion-Special kehren Jennifer Aniston, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, Matthew Perry, Courteney Cox und David Schwimmer zur Original-Soundstage Stage 24 von Friends auf dem Warner Bros. Studio-Gelände in Burbank, Kalifornien, zurück.

Freunde TV-Show

Das Friends-Reunion-Special wird auf HBO Max gestreamt. (Foto: NBC und Warner Bros.)

Der erste Teaser für das Friends-Reunion-Special mit Jennifer Aniston, Courteney Cox, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, Matthew Perry und David Schwimmer ist erschienen.



wer spielt Meredith Grey auf Greys Anatomie

Der Teaser, der eine akustische Version der Titelmelodie und die Besetzung in die Ferne zeigt, enthüllt das Veröffentlichungsdatum des Friends-Reunion-Specials mit dem Titel Friends: The Reunion. Es wird am 27. Mai auf dem Streaming-Dienst HBO Max Premiere haben. HBO Max ist derzeit in Indien nicht verfügbar.

Die Macher haben am Donnerstag auch die Gästeliste für die Folge bekannt gegeben. Darunter sind Prominente wie David Beckham, Justin Bieber, BTS, James Corden, Cindy Crawford, Cara Delevingne, Lady Gaga, Elliott Gould, Kit Harington, Larry Hankin, Mindy Kaling, Thomas Lennon, Christina Pickles, Tom Selleck, James Michael Tyler, Maggie Wheeler, Reese Witherspoon und Malala Yousafzai.



In dem nicht geschriebenen Reunion-Special kehren Jennifer Aniston, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, Matthew Perry, Courteney Cox und David Schwimmer zur Original-Klangbühne Stage 24 von Friends auf dem Warner Bros. Studio-Gelände in Burbank, Kalifornien, zurück, um über das Spielen von Rachel . zu sprechen , Phoebe, Joey, Chandler, Monica bzw. Ross.

Lesen Sie auch| Freundestreffen für besondere Überraschungen, sagt Courteney Cox

Courteney Cox sprach kürzlich in einem Gespräch mit Talkshow-Moderatorin Ellen DeGeneres über das Friends-Reunion-Special. Während der Interaktion sagte Cox, es sei unglaublich, ihre Co-Stars wieder zu treffen und zu filmen. Sie bemerkte auch, dass das Wiedersehen so emotional war und es viele besondere Überraschungen gibt.

Friends, eine der beliebtesten Sitcoms aller Zeiten, lief von 1994 bis 2004 über 10 Staffeln. Sie erzählte auf komödiantische Weise den Alltag von sechs Freunden.