Weniger Freunde zu haben könnte bedeuten, dass du ein Genie bist, laut dieser Studie

ell, das erklärt viel ...



Okay, wir hatten alle einen dieser Momente:

Sie haben mit Ihrem Kader Pläne gemacht, und wenn der Tag kommt, können Sie soziale Interaktion einfach nicht ertragen. Oder schlimmer noch, Sie haben bemerkt, dass Sie immer mehr von Ihren Freunden isoliert sind und es anscheinend angenehmer ist, an den Wochenenden zu bleiben, als mit Freunden auszugehen. Fürchte dich nicht zu sehr, du bist wahrscheinlich ein Genie. Ernsthaft.



Ein kürzlich von der British Psychological Society veröffentlichtes Papier behauptet, dass:

Intelligentere Menschen erleben eine geringere Lebenszufriedenheit mit häufigeren Kontakten zu Freunden.

Satoshia Kanazawa und Norma Li

Im Normalfall sprechen?

Menschen mit höherem IQ neigen dazu, weniger Freude an der sozialen Interaktion zu haben. Das soll nicht heißen, dass soziale Schmetterlinge natürlich nicht intelligent sein können. Vielmehr neigen intelligente Menschen dazu, für den Lebensstil der Einzelgänger festverdrahtet zu sein. Sie mögen mit sehr wenig sozialer Interaktion vollkommen zufrieden sein, und das könnte viel über Sie aussagen.





Katy Perry mental


Bild über pexels.com

Dies kann auf viele verschiedene Faktoren zurückzuführen sein. Beispielsweise wurde nachgewiesen, dass generalisierte Angstzustände bei Menschen mit überdurchschnittlicher Intelligenz häufiger auftreten. Sich um Freunde oder Bekannte zu sorgen, ist sicherlich etwas, das Sie dazu inspirieren könnte, sich nach Zeit zu sehnen. Dies kann auch dazu führen, dass Sie die Gesellschaft eines oder zweier enger Freunde und nicht großer sozialer Gruppen suchen.

Lust auf mehr? LADE die PopBuzz iOS App hier herunter!

Dann gibt es die Tatsache, dass intelligente Menschen analytischer sind als andere, und nach geistiger Stimulation in einer Weise verlangen, die das Herumhängen im Einkaufszentrum einfach nicht befriedigt. Komm schon! Sie können es zugeben. Das Thema Unterhaltung am Mittagstisch hat Sie definitiv gelangweilt, oder Sie haben sich früh von einer Party nach Hause zurückgezogen, weil Sie sich einfach nicht in die nervenaufreibende Unterhaltung einmischen können.

Sogar die Fiktion scheint das merkwürdige Verhalten intelligenter Menschen aufgegriffen zu haben. Berühmte fiktive Einzelgängergenies sind Lisa Simpson, Alex Dunphy, Gregory House und Sherlock Holmes, um nur einige zu nennen.




Wenn Sie also das nächste Mal beschuldigt werden, ein totaler unsozialer Einzelgänger zu sein, können Sie dies wahrscheinlich einfach mit einem verrückten Genie von Ihrer Seite verwechseln. Entweder bist du ein Genie, oder Netflix ist mit diesem Killer-TV-Inhalt gerade wieder dabei.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Über Uns

Apple Music

Aussie Hair

Schlechte Nachbarn 2

Bpas

British Airways

Autotelefon-Lager

Clearasil

Video

Podcasts

Popbuzz Präsentiert

Fürchte Den Wandelnden Tod

Globale Auszeichnungen

Harpercollins

Impuls-Körpernebel

Internet

Itv

Itv 2

Tanz Einfach

Liga Der Legenden

Leben

Live Nation

Alles Liebe, Simon

Musik

5Sos

Eigenschaften

Nachrichten

Alessia Cara

Allzeit Niedrig

Ariana Grande

Quiz

Beyonce

Billie Eilish

Cardi B

Charli Xcx

Demi Lovato

Halsey

Hayley Kiyoko

Jonas Brothers

Justin Bieber

Katy Perry

Lady Gaga

Liam Payne

Künstler

Kleine Mischung

Melanie Martinez

Nick Jonas

Panik! In Der Disco

Paramore

Post Malone

Rihanna

Selena Gomez

Shawn Mendes

Taylor Swift

Die 1975

Travis Scott

Troye Sivan

Einundzwanzig Piloten

Jahre & Jahre

Zayn

Wiedergabelisten

Netflix

Nhs-Blut Und Transplantation

O2

Öffentliche Gesundheit England

Schönheit

Mode

Stil

Geschäftsbedingungen

Der Praktikant

Tv & Film

Vodafone Uk

Wir Die Einhörner