Ist 2016 das Jahr, in dem Pop Punk stirbt?

Ist das Ende nah?



Florenz Pugh oben ohne

Vor langer Zeit in den dunklen Tagen von Ende Dezember 2015 hat der Frontmann des Green Day, Billie Joe Armstrong, diese empörende Botschaft getwittert.

meine Mission für 2016? die Phrase 'Pop-Punk' für immer zu zerstören



- Billie Joe Armstrong (@BJAofficial), 31. Dezember 2015

* Kupplungen Hot Topic-Markenperlen *

Zerstöre es? Warum willst du es zerstören? Pop Punk ist das Genre, das Green Day in den frühen Tagen definierte und die kalifornische Szene auf das Radar des Mainstream-Radios setzte. Das Genre wurde dann Jahre später von Leuten wie The Offspring, Blink 182 und Jimmy Eat World beflügelt, bevor die 'emo'-Revolution von MCR, FOB und P! ATD das Genre in neue Richtungen verwandelte.

Aber um fair zu sein, Billie, ist der Begriff im Jahr 2016 immer noch relevant?




Ich habe dich letzte Nacht am Telefon gehört

FBR

Wie viele der aktuellen Pop-Punk-Bands, die neue Musik veröffentlichen, liefern immer noch Tracks in einem Stil, der im klassischen Sinne als Pop-Punk gilt? Panik! Tod eines Junggesellen war eine genre-sprengende Jazz-Odyssee mit Einflüssen von Sinatra bis Weezer; Fall Out Boy ist in das Stadium-Rock-Spiel eingestiegen, mischt Electronica ein und fügt seinem Sound traditionellen Pop-Gesang hinzu. Paramores selbstbetiteltes Album mischte volkstümliche Balladen mit Zusammenbrüchen des Evangeliums; und 5SOS haben Blink's optimiert Einlauf... Ära in einen Mohn Kaugummi behandeln.

Und was ist mit Green Day selbst? Bei ihren letzten Veröffentlichungen wurde die dreifache Rechnung von & iexcl; Eins!, Zwei!, & Iexcl; Three, Sie ließen sich auf jedes erdenkliche Genre ein und gingen den experimentellen Weg, den sie mit Concept Classic eingeschlagen hatten, noch weiter amerikanischer Idiot. Vielleicht ist der wahre Grund, warum Billie Joe die Phrase zerstören will, der, dass sie für seine Band keine Relevanz mehr hat.

Drücken Sie

Wir werden das neue Album von Matt Skiba mit Blink 2.0 abwarten, um zu sehen, ob das berüchtigtste Pop-Punk-Outfit aller Zeiten den Kampf fortsetzen wird. Inzwischen haben neuere Acts wie Neck Deep ihren Anspruch auf das Genre klar abgesteckt. Aber in einer musikalischen Landschaft, in der One Direction, System Of A Down, Justin Bieber und Twenty One Pilots auf demselben iPod sitzen und auf demselben Radiosender wiedergegeben werden können, wie lange es dauert, bis wir Labels verlieren, die so spezifisch sind wie Pop-Punk ? Die Bands und die Musik mögen bleiben, aber die Genres verschmelzen bereits freier miteinander.

Das heißt, wir werden immer Pop-Punk und seine Szene unterstützen. Es bietet eine bequeme Bezeichnung für alle Außenseiter und Außenseiter, die gleichzeitig ihre Angst ausschütten, mit hoher Geschwindigkeit poppen und eine ganze Fleischpizza essen möchten.

Gerechtigkeitsliga gegen Unendlichkeitskrieg

Während Billie in diesem Jahr vielleicht versucht, die Welt von diesem Begriff zu befreien, wird Pop-Punk sich mehr als wahrscheinlich weigern, zu sterben.

Denn wo immer Pop-Punk ist, gibt es Verteidiger.




JOEHIBIKI.CO.VU



Top Artikel






Kategorie

Cardi B

Geschäftsbedingungen

Charli Xcx

Einundzwanzig Piloten

Clearasil

Shawn Mendes

Künstler

Öffentliche Gesundheit England

Apple Music

Rezension


Beliebte Beiträge