Katy Perry wurde 2012 von Billboard zur Frau des Jahres gekürt

Die „Last Friday Night“-Sängerin wurde für ihre unglaublichen 18 Monate nach der Veröffentlichung von „Teenage Dream“ ausgezeichnet.





Katy Perry wurde im Vorfeld der Billboard Women in Music-Veranstaltung später in dieser Woche zur Frau des Jahres gekürt.

Der Star erhält den Preis nach stürmischen 18 Monaten, in denen sie nach der Veröffentlichung ihres zweiten Albums „Teenage Dream“ die Pop-Charts auf der ganzen Welt dominierte.

Katy brachte dieses Jahr auch „Part Of Me: 3D“ in die Kinos und beendete ihre „California Dream“-Welttournee, die ausverkaufte Hallen auf der ganzen Welt beinhaltete.

„Katy Perry ist vor nicht einmal fünf Jahren in die Branche eingestiegen und hat bereits mehr erreicht, als sich die meisten Künstler in ihrer gesamten Karriere erhoffen können“, sagte Bill Werde, Redaktionsleiter von Billboard.

„Wir freuen uns sehr, diese unglaublichen Erfolge und ihre großartigen letzten 12 Monate zu feiern, indem wir sie mit dem Billboard Woman of the Year Award ehren.“

Bei Katy Perrys „California Dreams“-Welttournee waren die Hallen auf der ganzen Welt ausverkauft:





„Mit einem scheinbar endlosen Vorrat an rekordverdächtigen Hits und Chartstürmern, gepaart mit ihrem einzigartigen und frischen Stil, ist Katy Perry zweifellos eine der aufregendsten und inspirierendsten Künstlerinnen der heutigen Branche.“

Die jährliche Billboard-Veranstaltung „Women in Music“ findet bereits zum siebten Mal statt und hat bereits Taylor Swift und Fergie ausgezeichnet.

 Facebook teilen  X-Anteil

Top Artikel

Ihr Horoskop Für Morgen
















Kategorie


Beliebte Beiträge