Lizzo antwortet auf die Kritik, dass ihre Musik für Weiße ist

Izzo, mit bürgerlichem Namen Melissa Viviane Jefferson, äußerte sich in einem neuen Interview mit Rolling Stone über die Kritik, die sie erhält.



Es ist wirklich Lizzos Moment. Die Sängerin von 'Truth Hurts' wird am Sonntag (26. Januar) zum ersten Mal bei den Grammys auftreten, wo sie acht Nominierungen erhalten hat, und sie zierte kürzlich das Cover von Rolling Stone in einem von dem berühmten Fotografen David LaChapelle gedrehten Cover-Shooting.

Lili Reinhart jung

Es besteht kein Zweifel, dass Lizzos kometenhafter Aufstieg in die Charts verdient ist, aber sie musste ihre Musik verteidigen. Lizzo wurde beschuldigt, Musik für ein weißes Publikum gemacht zu haben. Einige glauben, dass ihr Mainstream-Erfolg darin besteht, dass sie schmackhaftere Popmusik macht und eine „Industriefabrik“ ist.



WEITERLESEN: Lizzo verteidigt das Tragen eines 'unpassenden' Tangas zum Basketballspiel

Im September 2019 erklärte die Rapperin Azealia Banks in einer Reihe von Instagram-Kommentaren, Lizzo habe sich für ein weißes amerikanisches Publikum 'lächerlich gemacht'. Diese Kommentare wurden nun gelöscht. Sie sagte: 'Die Tatsache, dass die Öffentlichkeit und die Medien diesen fetten Mädchenwitz so lange aufrechterhalten, ist ehrlich gesagt Langeweile.'




Lizzo nimmt an der Warner Music Group Pre-Grammy Party 2020 teil. Bild: Gregg DeGuire / FilmMagic

In ihrem jüngsten Interview mit Rolling Stone ging Lizzo auf die Kritik ein, dass ihre Musik für Weiße ist - und sie besteht darauf, dass ihre Melodien für 'alle' sind.

»Ja, auf meinen Shows sind hella weiße Leute«, sagte sie. „Was soll ich tun, sie abweisen? Meine Musik ist für alle da. '

letztes Gehirnzellmem

Sie fügte hinzu: „Als schwarze Frau mache ich Musik für Menschen aus einer Erfahrung, die von einer schwarzen Frau stammt. Ich mache Musik, die hoffentlich anderen Menschen das Gefühl gibt, gut zu sein, und die mir hilft, die Selbstliebe zu entdecken. Diese Botschaft möchte ich direkt an schwarze Frauen, große schwarze Frauen, schwarze Transfrauen richten. Zeitraum.'

[VH1]

Lizzo hat nicht nur Kritik geübt, weil sie sich an Weiße gewandt hat, sondern auch ständig um ihr Gewicht getrollt. Im Januar gab sie bekannt, dass sie Twitter wegen der hasserfüllten Kommentare verlassen werde. Allerdings ist Lizzos coole Reaktion auf die Kritik wirklich bewundernswert.

WEITERLESEN: Ariana Grande verteidigt Lizzo, nachdem ihre Fans #LizzoIsOverParty auf Twitter angesagt haben

Josh Dun Nummer

Sie fuhr fort: 'Schau, ich bin neu. Du stellst zwei Teller mit Essen vor die Leute, und einer ist ein Brathähnchen. Wenn Sie gebratenes Hühnchen mögen, ist das großartig. Und der andere ist wie gebratene Straussenmuschi. Damit willst du nicht ficken.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Siehe, ein großes Grrrl in ihrem natürlichen Lebensraum Rollingstone Cover von David Lachapelle. . . Styling - @brettalannelson @marko_monroe | Makeup - @iwantalexx | Hair - @theshelbyswain | Nägel - @erierinailz

Ein Beitrag, der von Lizzo (@lizzobeeating) am 22. Januar 2020 um 7:50 Uhr PST geteilt wurde

„Wir gewöhnen uns irgendwann an alles. Die Leute müssen sich einfach an meinen Arsch gewöhnen.



Top Artikel






Kategorie

Alles Liebe, Simon

Paramore

Hayley Kiyoko

Fürchte Den Wandelnden Tod

O2

Geschäftsbedingungen

Taylor Swift

Wir Die Einhörner

Jonas Brothers

Clearasil


Beliebte Beiträge