Rückblick auf Bigg Boss Tamil Staffel 1: Die sieben größten Kontroversen

Von Kamal Haasan moderiert, wurde Bigg Boss Tamil die angesehene Reality-TV-Show unter der tamilischsprachigen Bevölkerung. Hier sind die sieben wichtigsten Kontroversen, die Bigg Boss Tamil Season One dominierten.

bigg boss tamilisch, bigg boss tamilisch zusammenfassung, oviya image

Die Top-Kontroversen, die Bigg Boss Tamil Staffel eins erschütterten

Ulaganakayan Kamal Haasans erste Staffel von Bigg Boss Tamil war ein Riesenerfolg und stellte neue Rekorde in der Fernsehbranche auf. Es wurde die meistgesehene Reality-TV-Show unter der tamilischsprachigen Bevölkerung. Berichten zufolge steigerte die Show die Zuschauerzahlen von Star Vijay um 10 Prozent.



dylan o brien bart

In rohen Zahlen verfolgten etwa 7 Millionen Zuschauer in Tamil Nadu und 1,5 Millionen Zuschauer aus ganz Indien die erste Staffel von Bigg Boss Tamil, berichtete Live Mint. Zwischen ihrem Start am 24. Juni und ihrem großen Finale am 30. September wuchs die Popularität der Show dank ihrer Kandidaten und der Kontroversen, die sie in jeder einzelnen Episode umwarben, sprunghaft an.

Hier sind die sieben wichtigsten Kontroversen, die Bigg Boss Tamil Season One dominierten.



Juliana, das erste Ziel

Juliana genoss große öffentliche Unterstützung, obwohl sie anfangs von den meisten Kandidaten nicht gemocht wurde. Sie wurde von Gayathri und Harathi wegen ihrer Rolle bei dem sensationellen Jallikattu-Protest ins Visier genommen. Für die Uneingeweihten wurde Juliana ins Rampenlicht gerückt, nachdem sie an den Jallikattu-Protesten in Tamil Nadu teilgenommen hatte. Sie wurde dafür kritisiert, wie sie ihren Protest zum Ausdruck brachte. Sie gewann viel Mitgefühl, nachdem sie durch die Art und Weise, wie sie von anderen behandelt wurde, immer wieder in Tränen ausbrach. Sie stellte jedoch ihre wachsende Popularität bei den Zuschauern auf den Kopf, indem sie falsche Entscheidungen traf. Dazu gleich mehr.

Gayathris Wutanfälle

Der Schauspieler-Choreograph Gayathri war mit Abstand der unbeliebteste Kandidat. Sie wurde hauptsächlich aufgrund ihres schlechten Temperaments im Umgang mit anderen Mitbewohnern als schlechter Einfluss wahrgenommen. Sie geriet zum ersten Mal unter Beschuss, als sie aus verschiedenen Gründen wiederholt auf Juliana zielte. Und ihre Popularität erreichte nach ihren Kämpfen mit dem Fanliebling Oviya den Tiefpunkt. Und doch überlebte sie acht Wochen im Haus, dank der Unterstützung, die sie von den Mitbewohnern genoss.

Bigg Boss Tamil, Bigg Boss Tamil Bilder, Bigg Boss Tamil geschriebenes Update

Bigg Boss Tamil Staffel 1 Kandidatin Juliana

Als Oviya nicht schlafen durfte

wütende indische göttinnen bewertungen

Es war ein Wendepunkt in der ersten Staffel von Bigg Boss Tamil. Gayathri, Namitha und Juliana haben sich eines Nachts zusammengetan und lautstark Lieder gesungen, um Oviyas Schlaf zu stören. Sie wurde so weit gemobbt, dass sie gezwungen wurde, das Damenschlafzimmer zu verlassen und im Herrenschlafzimmer Zuflucht zu suchen. Die Behandlung von Oviya sorgte bei den Zuschauern für massive Empörung. Nicht nur Bürgerliche, auch tamilische Filmstars wie Simbu, Trisha, Remya Nambeesan und andere gaben öffentliche Erklärungen ab, in denen sie das Mobbingverhalten gegen Oviya verurteilten.

Bigg boss tamilisch, oviya, oviya image

Oviya blieb der Liebling des tamilischen Bigg Boss-Publikums

Juliana bei einer Lüge erwischt



Es war ein weiterer wichtiger Wendepunkt in der ersten Staffel, der den Mitbewohnern einen Eindruck von Oviyas Popularität gab. Während einer Wochenendepisode enthüllte Kamal Haasan Julianas Lüge, die fast alle im Haus gegen Oviya aufgebracht hatte. Kamal spielte einen Videoclip ab, um die Verwirrung zu beseitigen, was Juliana in eine unangenehme Lage brachte. Am Ende verstanden die Mitbewohner auch, dass Oviya vom Publikum nie abgewählt werden würde.

Die Romanze zwischen Oviya und Aarav

Während die erste Staffel mit den Ego-Zusammenstößen zwischen den Kandidaten übersät war, traf die aufkeimende Romanze zwischen Oviya und Aarav bei den Zuschauern einen Nerv. Ihre Beziehung wurde jedoch bald sauer, nachdem Aarav anfing, Oviya zu meiden. Sie verfolgte Aarav weiter, obwohl er unmissverständlich klar machte, dass er sich um jeden Preis von ihr fernhalten möchte. Es spaltete das Publikum, da viele von Oviyas Beharrlichkeit auf Stalking hinausgingen und Aaravs persönlichen Raum verletzten. Sie würde bald außer Kontrolle geraten.

ben affleck und jennifer lopez
Bigg Boss Tamil, Aarav oviya, oviya image

Bigg Boss Tamil, die Teilnehmer der ersten Staffel, Oviya und Aarav

Oviya ist in den Pool gesprungen

Da Oviya nicht in der Lage war, mit Aaravs Ablehnung ihrer Ouvertüren umzugehen, begann sie zu handeln. Irgendwann sagte sie Bigg Boss sogar, dass sie dachte, sie brauche professionelle Hilfe. Kurz darauf sprang sie in den Pool. Am selben Tag wurde sie wieder nach Hause geschickt.

Aarav gibt zu, Oviya geküsst zu haben

Nach Oviyas Ausstieg aus der Show fragte Kamal Aarav, was sie dazu ermutigte, sich so an ihn zu binden. Aarav enthüllte schließlich widerstrebend, dass sie sich beide in der Show geküsst hatten. Und er küsste sie noch einmal, um sie zu beruhigen und ihr zu helfen, wieder gesund zu werden. Aaravs Reaktion führte dazu, dass Kamal eine beliebte Terminologie entdeckte, „maruthuva mutham“ (ein medizinischer Kuss).