Matty Healy denkt, Taylor Swift ist entmannt ... WTF ?!

Das ist doch etwas problematisch, oder?



Die 1975er dominieren derzeit die ganze Welt mit ihrem Killer-Album und niedlichen Tierfreunden, und wir sind nicht sicher, ob wir jemals aus dem Fandom-Bus herauskommen werden.

In einem ihrer letzten Interviews wurde Frontmann Matty Healy nach seinem vermeintlichen Flirt mit Taylor Swift im Jahr 2015 vor Calvin gefragt. Q Magazine wollten unbedingt die Wahrheit über Mattaylors Vergangenheit erfahren. Und Matty erzählte es ihnen.



Lust auf mehr? Laden Sie die PopBuzz iOS App herunter!




über giphy.com

küss den Jungen

Ich tue nichts anderes, richtig, also bleibt mir nicht viel Platz zum Ausgehen oder um jemanden zu vögeln. Das eine Mal, als ich einen Flirt mit einem Mädchen hatte, ist es überall angekommen ... Ich meine, ich bin auf E gekommen! Nachrichten und Leute sagten: 'Wer ist Matt Healy?' Das war cool.

Matty Healy, Q Magazine

Er geht weiter ...

Aber ich habe selbst keine große Sache daraus gemacht. Es ist nicht wirklich etwas, worüber man reden könnte, denn wenn sie nicht Taylor Swift wäre, würden wir nicht über sie reden. Sie hatte keinen großen Einfluss auf mein Leben. Es ist nur interessant für mich, wie interessiert die Welt an Taylor Swift ist.

Matty Healy, Q Magazine

Wir kommen total dahin, wo er herkommt! ABER AN DIESER STELLE SOLLTE ER ANHALTEN.

Sie sehen, wir hassen es, kleinlich in Bezug auf solche Dinge zu sein, aber was Matty als nächstes sagte, ist alles Mögliche problematisch. Auf die Frage, ob er Angst habe, in einer Beziehung seine eigene Identität zu verlieren, sagte Matty ...

Ja. Absolut. Und der Grund, warum ich das erwähne, ist, dass ich, wenn ich mit Taylor Swift ausgegangen wäre, verdammt noch mal gewesen wäre! Ich bin NICHT Taylor Swifts Freund. ' Sie wissen, 'F * CK. DAS.' Das ist auch eine Männersache, eine entmaskulierende, entmaskulierende Sache.

Matty Healy, Q Magazine

über giphy.com

Oh Matty! Machen Sie das, was Sie wollen, aber aus weiblicher Sicht ist es nicht nur unhöflich, eine erfolgreiche Frau als 'entmannend' zu bezeichnen, sondern es ist auch irgendwie niedlich zu sehen, wie Männer darauf reagieren, als jemandes 'Freund' bezeichnet zu werden. ANNOYING IST ES NICHT ?!

es Eddie Schauspieler

Wie auch immer ... zurück zur Musik. Wir haben alle genug von dieser Kleinlichkeit.



Top Artikel






Kategorie

Billie Eilish

Tanz Einfach

Künstler

Netflix

5Sos

Itv 2

Autotelefon-Lager

Cardi B

Wir Die Einhörner

Paramore


Beliebte Beiträge