Neck Deep: Beweis, dass 2016 ihr Jahr sein wird

Es ist nur eine Ansichtssache ... '



Seien wir ehrlich - Großbritannien ist in Sachen Pop-Punk immer weit hinter den USA zurückgeblieben. Für jeden Akt, der in einem verrotteten Hinterzimmer eines verregneten Vorort-Pubs in Liverpool oder Manchester stattfindet, werden in Südkalifornien mehrere Hundert mehr ausgestoßen, und der Klang von Außenstehenden mit ihrer sonnigen Stimmung und Armee von Furz-Witzen und Gesangschören wird übertönt.

All das begann sich im Jahr 2015 zu ändern, als ein walisischer Fünfer nicht nur den britischen Festival-Circuit stürmte, sondern auch die US Warped Tour zum Absturz brachte und in der ersten Verkaufswoche ein Album unter die Top Ten brachte.



Das ist richtig - wir reden Neck Deep. Und in diesem Jahr werden sie die ganze Welt übernehmen.

Twitter

Das Leben ist nicht darauf aus, dich zu holen war die Art von Album, die dich für eine Jugend nostalgisch gemacht hat, die du nie hattest. Die Single 'Can't Kick Up The Roots' zeichnete ein lebendiges Bild des Kleinstadtlebens, ob du es aus erster Hand erlebt hast oder nicht, mit einer Hölle von a eingängiges Riff, das den ganzen Sommer über Radiowellen ausstrahlte.

Wie PopBuzz auf Facebook

Sensible Momente gab es auch in Hülle und Fülle, als die Akustikballade 'December' aufhörte, wo der Fanliebling 'A Part Of Me' aufgehört hatte.

Schön.

Der Abschluss des Jahres 2015 mit der Unterstützung von Bring Me The Horizon auf ihrer riesigen UK-Tour schien der perfekte Abschluss eines großen Jahres für die Band zu sein.

Wie kann man es 2016 toppen?

Nun, zu Beginn gibt es die kleine Sache der Welttournee, ihre erste mit dem neuen Gitarristen Sam Bowden, der State Champs mit auf die Reise nimmt, wobei die meisten Termine bereits ausverkauft sind, insbesondere in Großbritannien.

Und angesichts der kurzen Lücke zwischen den letzten beiden Platten kann man mit Recht sagen, dass wir eher früher als später mit neuer Musik rechnen sollten. Vielleicht eine EP vor dem Herbst? Das hoffen wir sehr.

Oh, und wir sind uns ziemlich sicher, dass Ben Barlow das neue Pop-Punk-Meme der Wahl im Internet wird.

Woran denkst du? pic.twitter.com/RWh67jNuWF

- Neck Deep (@NeckDeepUK) 13. Dezember 2015

Neues Jahr, neues Meme.

Sieh dir das Video über die glatte See an, wie zum Beispiel @NeckDeepUK @ben_barlyo pic.twitter.com/sODhkUdt8F

- jeebs. (@jeebsisneckdeep) 31. Dezember 2015

Verabschieden Sie sich von Brendons Stirn, es gibt ein neues Mem in der Stadt!

Ich würde mir gerne einen Moment Zeit nehmen und Ben Barlow schätzen, denn er ist ein kostbares Juwel, das auf jeden Fall geschützt werden muss. Pic.twitter.com/Oxa8RdVlTO

lili reinhart singt
- Geistermädchen (@ MusiCat94) 26. Dezember 2015

Erwarten Sie in naher Zukunft ein lächerliches PopBuzz-Quiz. 'Barlow oder Low Bar?' Sowas aber, weißt du, gut.

In der Zwischenzeit gibt es das brandneue Video zu 'Smooth Seas Don't Make Good Sailors':

Frohes Neues Jahr Jungs! Geh raus und zerquetsche es!




HUGS-AND-PUGSS.TUMBLR.COM



Top Artikel






Kategorie

Clearasil

Post Malone

Liam Payne

Hayley Kiyoko

Selena Gomez

Liga Der Legenden

Leben

Video

5Sos

Fürchte Den Wandelnden Tod


Beliebte Beiträge