Die Zusammenfassung der New Mutants-Rezension: Der X-Men-Film von Maisie Williams ist bei der Ankunft tot

The New Mutants, basierend auf dem gleichnamigen Comic-Team von Teenager-Mutanten. hat die Kritiker nicht beeindruckt.

Neue Mutanten, neue Mutanten-Rezensionen, neue Mutanten-Rezensionen

The New Mutants hat nach 11 Bewertungen eine Bewertung von 25 Prozent bei Rotten Tomatoes. (Foto: Disney)

Wir hatten schon lange keinen Marvel Cinematic Universe-Film mehr. Und The New Mutants fällt nicht unter den MCU-Schirm, aber technisch gesehen ist es ein Marvel-Film, der letzte X-Men-Film, bevor Disney das Franchise neu startet, jetzt, da es ihm zusammen mit den meisten anderen Fox-Eigenschaften gehört.



Basierend auf dem gleichnamigen Comic-Team von Teenager-Mutanten spielt The New Mutants Maisie Williams, Anya Taylor-Joy, Charlie Heaton, Alice Braga, Blu Hunt und Henry Zaga. Der Film wurde aufgrund von einem halben Dutzend Verzögerungen von vielen Filmfans verflucht. Und doch ist es hier (jedenfalls in den USA).

Leider hat die Regie von Josh Boone die Kritiker nicht beeindruckt. Es hat nach 11 Bewertungen eine Bewertung von 25 Prozent bei Rotten Tomatoes.



Meryl Streep und Clint Eastwood

Jordan Mintzer vom Hollywood Reporter nannte es in seiner Rezension generisch. Er fügte hinzu: Im besten Fall ist die Adaption der Marvel-Spin-off-Comic-Serie von Regisseur Josh Boone ein eigenständiges Marvel-Film-Spin-off, das vage Anspielungen auf das X-Men-Franchise macht, aber versucht, für sich allein zu stehen . Leider ist dies selten der Fall, auch wenn das Trio des Films aus jungen und harten weiblichen Hauptdarstellern es schafft, Ihrem typisch männlich dominierten Genre etwas von einer femininen Note zu verleihen.

anna paquin findet forrester

Barry Hertz von Globe and Mail schrieb: Es ist schwierig, genau zu bestimmen, wo Boone schief geht, weil es einfach so viele Optionen zur Auswahl gibt.

Chris Bumbray von JoBlo's Movie Network meinte: Die brutale Tatsache ist, dass niemand das durchstehen wollte. Es ist ein ziemlich schlechter Film, völlig frei von dem Charme und der Vorstellungskraft, die Josh Boone zu einem so aufstrebenden Regisseur gemacht haben. Wenn man ihm zuhört, wie er über den Film spricht, merkt man, dass da viel Leidenschaft drin war, aber der Film funktioniert einfach nicht. Sie können nur auf einen schnellen Kassentod hoffen und weitermachen.

Brian Orndorf von Blu-ray.com bemerkte: Ein schleppendes Seherlebnis, selbst bei geringeren Erwartungen. Es passt besser zum Fernsehen, da Boone einen Netzwerkpiloten macht, kein großes Bildschirmerlebnis.

hamari adhuri kahani serie

Top Artikel






Kategorie

  • Merkmale
  • Rihanna
  • British Airways
  • Berühmtheit
  • Taylor Swift
  • Selena Gomez

  • Beliebte Beiträge