Nicki Minajs Kommentare zu 'White Rappers' haben eine riesige Internetdebatte ausgelöst

Einige Leute können einfach nicht mit den Fakten umgehen.



Wenn Sie sich jetzt die 10 besten Rap-Songs auf iTunes in den USA angesehen und Eminem, Post Malone, G-Eazy, Maschinengewehr Kelly, NF und Macklemore gesehen haben, was würden Sie davon merken? Sieht irgendwie ... weiß aus, findest du nicht?

Du wärst nicht der einzige mit funktionierenden Augen. Wie von Teen Vogue berichtet, hat Nicki Minaj am Wochenende (16. Dezember) einen Screenshot der Grafik auf ihrem Instagram gepostet und eine große Debatte über weiße Künstler im Hip-Hop-Bereich angestoßen. Leider bekommt Nicki viel Wärme, um überhaupt auf die Phänomene aufmerksam zu machen.



Nicki veröffentlichte in der Nacht des 16. Dezember ursprünglich einen Screenshot der Grafik zu ihren Insta-Geschichten mit der Überschrift: „Dies sind die Top-10-Rap-Songs in US-iTunes. S / O an Em & Post. Zwei meiner Favoriten. Herzlichen Glückwunsch an Em zu seinem neuen Album. #Motorsport hat dat zum Sport gemacht. “

Hoppla! #NickiMinaj macht eine Beobachtung in Bezug auf die Top 10 Hip Hop / Rap-Songs in US-iTunes im Moment [SWIPE] für die aktualisierten Untertitel

Ein Beitrag geteilt von The Shade Room (@theshaderoom) am Dez 16, 2017, um 6:07 Uhr PST

Nachdem XXL Kritik über den Beitrag erhalten hat, meldet er, dass Nicki die Überschrift folgendermaßen aktualisiert hat: „Update blockiert alle u sensiblen d * ck-Fahrer. Es ist eine großartige Zeit, um ein weißer Rapper in Amerika zu sein. Ich möchte eine für mein neues Label unterschreiben. Kennst du jemanden? Wenn es dir nicht gefällt, schreibe ich auf meine Seite. Sie können es kaum erwarten, die Queen d * ck zu fahren! Empfindliche Schläger. Gtfoh. '

Es hörte dort jedoch nicht auf. Anschließend löschte Nicki den Post vollständig und veröffentlichte erneut (was jetzt ebenfalls gelöscht wird) ein Interview mit J Cole über weiße Künstler, die in historisch schwarzen Genres auftreten. In der Überschrift schreibt Nicki: 'Immer wenn eine schwarze Frau über irgendetwas spricht, wird sie als' verrückt ',' wütend 'und' bitter 'bezeichnet.' auch wenn sie genau den gleichen Punkt machen.

#TSRClapbackSeason: #NickiMinaj VS Fans !! - In der Zwischenzeit hat #PostMalone sie mit dem Follow getroffen! Vielleicht hat er Tryna bekommen signiert sis [SWIPE]

Ein Beitrag geteilt von The Shade Room (@theshaderoom) am Dezember 16, 2017, um 7:11 Uhr PST

Die Beiträge haben sicherlich die Menschen zum Reden gebracht. Viele meinen, dass der erste Beitrag nur eine Beobachtung war, die einer Diskussion wert ist. Andere meinten, Nicki bringe unnötig Rasse in die Sache und sei über den Erfolg der weißen Künstler verärgert. Angesichts der Tatsache, dass Nicki Eminem und Post Malone zu ihren Leistungen gratulierte, glauben wir nicht, dass dies der Fall war.

Können wir uns eine Minute Zeit nehmen, um Nicki Minaj zu würdigen, der die weiße Rapper-Epidemie auslöst, die wir haben? Ich schwöre, wenn ich noch ein Lied von einem von ihnen hören muss ...

hila klein ist transgender
- Suchen Sie nach der Frau (@AriLilKitty) 17. Dezember 2017

@NICKIMINAJ warum musst du dorthin gehen? Talent ist Talent! Rennen hat nichts damit zu tun ... Du bist so unwissend! Sei nicht eifersüchtig, deine Ghostwriter können dir keinen Treffer schreiben

- Deez (@ DeEmErZ9o2), 18. Dezember 2017

Sie beschwert sich nicht. Sie ist nicht 'falsch aufgewacht'. Sie spricht sich in dieser Angelegenheit aus, wie sie es seit JAHREN tut. Sie spricht einfach nur FAKTEN. & Sie werden sich so sehr bemühen, dass es anders aussieht

- Iss einen Barbie-Arsch (@eatabarbie) 17. Dezember 2017

Hatte gerade diese Convo. Weiße Rapper können ein bißchen Scheiße ausspucken und zu Elvis werden, der auch schwarze Musik benutzte, um der KING zu werden. Weiße wollen weiße Menschen, die schwarze Dinge tun

- greeneyedrish (@ rish2028) 17. Dezember 2017

Leute, die so verdammt komisch sind, wenn Künstler wie Nicki oder Kmichelle solche Sachen sagen, gehen sie auf sie ein und bekommen alle möglichen Gegenreaktionen, aber wenn J.Cole, Kendrick oder Jay-Z, dann reiten sie es und essen es up und behaupten, sie soooo 'aufgewacht'

- dreabadda $$ (@ u_r_my_son2) 17. Dezember 2017




Hier ist der Tee: Es gibt viele weiße Rapper in den Top 10 im Moment. Das ist nur eine Tatsache. Wir wären ziemlich gespannt, was die erfolgreichste schwarze (und weibliche) Rapperin aller Zeiten darüber denken könnte. Lass Nicki einfach ffs sprechen.



Top Artikel






Kategorie

Fürchte Den Wandelnden Tod

Liga Der Legenden

Kleine Mischung

Jahre & Jahre

Netflix

Harpercollins

Nachrichten

Impuls-Körpernebel

Wir Die Einhörner

Künstler


Beliebte Beiträge