Einer der Überlebenden von Ted Bundy hat über Zac Efrons kontroversen Film gesprochen

athy Kleiner Rubin, einer der drei Überlebenden von Bundys Angriffen, hat sich mit der Gegenreaktion um 'Extrem böse, schockierend böse und gemein' befasst.



Der Trailer zu Zac Efrons neuem Ted Bundy-Film Extrem böse, schockierend böse und gemein Vor ein paar Tagen fallen gelassen und es ist ziemlich viel Gegenreaktion aus dem Internet gekappt.

Nanette faule Tomaten

Der Film, in dem Efron den berüchtigten Serienmörder, Vergewaltiger und Nekrophilen Bundy porträtiert, erzählt die Geschichte mit den Augen seiner Verlobten Elizabeth Kloepfer. Einige Leute sprachen sich dafür aus, die schreckliche Geschichte des wirklichen Lebens als einen verrückten, optimistischen Romantikthriller zu präsentieren (und Bundy selbst zu 'sexualisieren und zu romantisieren'), während die andere Hälfte darauf hinwies, dass der Film Bundy eigentlich nur so darstellt, wie er war im wirklichen Leben ein gutaussehender Mann, der seinen Charme einsetzte, um seine Opfer anzuziehen.



Die Leute dürsten nach Serienmörder Ted Bundy und die Tweets werden dich für immer erschrecken

Es gab eine Unmenge von Gesprächen online und jetzt hat Kathy Kleiner Rubin, eine der einzigen Überlebenden von Bundys Angriffen, über die Reaktion auf den Film und Zac Efrons Darstellung des Mannes gesprochen, der versucht hat, sie zu ermorden.



Zac Efron spielt Ted Bundy in Extrem böse, schockierend böse und gemein. Bild: Spannungsbilder, Netflix


Was ist mit Kathy Kleiner Rubin passiert? Wie hat sie überlebt?

Kathy wurde 1978 von Bundy angegriffen, als er in ihre Schwesternschaft einbrach. Zwei von Kathys Schwestern wurden in dieser Nacht während Bundys Amoklauf ermordet. Als er Kathys Zimmer betrat, schlug Bundy sie wiederholt, während er auch ihre Mitbewohnerin Karen Chandler angriff. Der einzige Grund, warum sie überlebten, war, dass Bundy bald von einem Autolicht verscheucht wurde, das in den Raum schien.

Nach der Gegenreaktion und der veeerrry störenden Tweets von Leuten, die anscheinend nach Bundy verlangen (ja, sie existieren ... und auch WIRKLICH ?!), hat Kathy jetzt darüber gesprochen, was sie von dem Film und der Gegenreaktion hält, die er bekommen hat. Sprechen mit TMZKathy sagte: 'Ich habe kein Problem damit, wenn Leute es ansehen, und solange sie verstehen, dass das, was sie sehen, keine normale Person ist.'

„Ich glaube, um ihm genau zu zeigen, wie er war, verherrlicht es ihn nicht wirklich, aber es zeigt ihn, und wenn sie positive und wundervolle Dinge über ihn sagen, ist es das, was sie gesehen haben, was Bundy von dir wollte um zu sehen «, fuhr sie fort.

Dieser Trailer von Zac Efron - Ted Bundy erhält unfaire Kritik.

Verstehen die Leute nicht, dass Ted Bundy sich im wirklichen Leben als ein sehr charismatischer, cooler, amerikanischer Typ darstellt?

WAS IST, WARUM NIEMAND IHN VERDÄCHTIGT, DER MANN HINTER DIESEN SCHRECKLICHEN GEWALTAKTIONEN ZU SEIN?

- Skyler Shuler (@Skylerhxc) 26. Januar 2019

Sie fuhr fort, zu erklären, dass der Film Bundy tatsächlich mehr verherrlichen könnte, als er sollte, aber immer noch hofft, dass er Frauen irgendwann helfen wird, sicher zu bleiben und zu verstehen, wie diese Art von Männern funktioniert.

Colleen und Josh Scheidung

„Der Film verherrlicht es mehr, als ich denke, dass es sein sollte. Aber wie ich schon sagte, ich denke, jeder sollte es sehen und ihn als das verstehen, was er war, auch wenn er der perfekte Sohn war. Ich hoffe, dass es Frauen dazu bringt, sich [...] ihrer Umgebung bewusster und vorsichtiger zu werden. Er hat eine andere Taktik angewandt, mit der die Leute ihm beim Einsteigen in Autos oder bei der Arbeit geholfen haben, und wenn Sie das Gefühl haben, dass sich etwas nicht richtig anfühlt, sagen Sie einfach nein. '



Sieh dir den Trailer an Extrem böse, schockierend böse und gemein oben auf der Seite.

Top Artikel






Kategorie

Itv

Post Malone

Künstler

Aussie Hair

Alles Liebe, Simon

Der Praktikant

Demi Lovato

Wir Die Einhörner

Ariana Grande

Clearasil


Beliebte Beiträge