Die Leute fühlen sich durch den Twitter-Account @emoblackthot 'betrogen', nachdem sie ihre wahre Identität enthüllt haben

m, das ist WILD.



Die Identität eines der beliebtesten Twitter-Konten - @emoblackthot - wurde gerade enthüllt und absolut niemand hat es kommen sehen. Für den Fall, dass Sie es nicht wussten, war der Twitter-Account bei den Schwarzen beliebt und bot seinen 177.000 Anhängern, darunter die Sängerin Kehlani und die Rapperin Megan Thee Stallion, unterstützende Ratschläge zur Selbstpflege. Viele glaubten, die Person hinter dem Bericht sei eine schwarze Frau namens Nicole… aber sie waren die ganze Zeit ein Mann.

WEITERLESEN:
Jamaika versucht, Rihanna von Barbados zu 'stehlen' und die Meme sind unglaublich

Grundsätzlich hat Isaiah Hickland am 11. Oktober in einem Interview mit dem Paper Magazine und auf YouTube gestanden, dass er die Person ist, die hinter emoblackthot steckt. In einem 20-minütigen Video mit dem Titel 'The Reveal / My Story' erklärte Jesaja, wie er zu Emoblackthot wurde.

über GIPHY

Alles begann vor fast vier Jahren, als er zum ersten Mal unter dem Handle @madblackthot postete. Als schwarzer und nicht offen bisexueller Mann nutzte Isaiah das Konto, um zu entlassen, während er an der überwiegend weißen Texas State University feststeckte, ohne sein öffentliches Image zu beeinträchtigen, wo er homophoben und rassistischen Vorwürfen ausgesetzt war. Der @madblackthot-Account wurde 2017 wegen einer Urheberrechtsverletzung gesperrt, und er übernahm dann die Verantwortung für @emoblackthot von einem Freund eines Freundes, der in der Tat eine schwarze Frau war.

emoblackthot würde aufstrebende schwarze Kreative und Tweet-Ratschläge unterstützen, insbesondere für seltsame schwarze Frauen. Jesaja nannte sich Nicole, hatte sie / ihre Pronomen in 'ihrer' Twitter-Biografie, sprach über Perioden mit Endometriose (obwohl diese Tweets gelöscht wurden) und postete häufig ihre CashApp, damit die Leute ihnen Geld schicken konnten. Obwohl die Leute ihren Verdacht bezüglich ihres Kontos hatten (manche dachten, es könnte sich um Sänger Normani oder sogar Rihanna handeln), hatte niemand damit gerechnet.



Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

#EMOBLACKTHOT ist bereit, sich zu offenbaren. #Linkinbio, um den Mann zu treffen, der mit 177.000 Followern auf Twitter anonym geblieben ist. Geschrieben von @sndrsng

Ein Beitrag, der vom Paper Magazine (@papermagazine) am 11. Oktober 2019 um 7:18 PDT geteilt wurde

Megan Love Island vorher und nachher

'Die Leute vertrauten auf mich, um sich selbst zu versorgen und Ratschläge zu geben, und sie nahmen mich in Anspruch, wenn sie es durchmachten', sagte er zu Paper. 'Absätze von Menschen, die Rat brauchen, finanzielle Hilfe, jemanden, mit dem sie sprechen können. Ich konnte nicht einfach verschwinden. Gleichzeitig hasste ich es verdammt noch mal. ichwollteverschwinden.'

Nachdem sie die große Enthüllung für eine Weile hochgespielt hatten, fühlten sich Fans des Berichts von dem Stunt verraten, den Isaiah gezogen hatte. Insbesondere queere schwarze Frauen, die ihm persönliche Geschichten erzählt und ihm vertraut hatten.



Das Internet reagierte so, wie es nur konnte ... mit Memen.

emoblackthot googeln Heilmittel für Perioden und dann twittern 'Verdammt, dieser Kamillentee ist sooo gut für meine Krämpfe' pic.twitter.com/yJKgpGxtXS

- hani (@haniruok) 11. Oktober 2019

NasMaraj (jetzt bekannt als Lil Nas X) und Emoblackthot waren also Freunde. NasMaraj ließ dieses Konto los und wurde Lil Nas X. Emoblackthot wollte offensichtlich dasselbe tun, vergaß aber, dass der einzige Grund, warum er berühmt ist, darin besteht, dass wir dachten, er sei eine schwarze Frau. Xoxo, Gossip Girl https://t.co/45hKBkIKHd

- Kachi Thee IST Hengst (@GapToothGinny) 11. Oktober 2019

In Bezug auf #EmoBlackthot:

Zu viele Leute kümmern sich nicht darum, schwarze Frauen zu beschützen, sondern wollen uns immer nacheifern, von uns profitieren, uns verprügeln und uns belügen.

Schwarze Frauen waren verletzlich und waren durchsichtig mit diesem Schlagkraftjäger und dem Endergebnis ... nur verdammter Müllmann

- Valerie Complex (@ValerieComplex) 11. Oktober 2019

Augen fühlen sich seltsam bei Emoblackthot an, weil ich mochte, dass ein Mädchen mich zwang, keine schreckliche Person für mich zu sein, aber jetzt, wo ich weiß, dass es ein Mann ist, höre ich nicht zu

- Carlos (@deadluvrboy), 11. Oktober 2019

Emoblackthot Sagen Sie uns jetzt, Sie haben die Antworten pic.twitter.com/YZAl0hMeL8

- SPECIAL ED KID. (@ dyingsince97) 11. Oktober 2019

emoblackthot sittin zu hause tweeten über zeitraum beratung pic.twitter.com/EJOpfi4dKX

- Elfen Galarga (@ Josueisbaby) 11. Oktober 2019

Können wir darüber sprechen, wie sich Emoblackthots gegen diese Nachahmer-Accounts verbanden, auf die Idee, dass sie von schwarzen FRAUEN gestohlen wurden ?! Ich hatte wirklich große, bestätigte Accounts, die die Feinde von emoblackthot ausrufen, weil sie glauben, dass sie eine schwarze Frau verteidigen ... pic.twitter.com/aAr3dw6Htx

Cardi B Ehemann Name
- vielleicht: diane (@dianelyssa) 11. Oktober 2019

niemand:
emoblackthot: pic.twitter.com/gRvTZimafE

- VON DIOR (@diortweets) October 11, 2019

Emoblackthot / Isaiah haben Leute durch Crowdfunding betrogen, indem sie behaupteten, eine Cis Queer Black Woman zu sein.

Dieser Vertrauensbruch wird nun ruinieren, wie Queer-Leute, insbesondere Black Queer & Trans-Leute / People of Colour-Crowdfunding für sich.

Sie müssen möglicherweise ihre Sicherheit riskieren ..

- Keshav Kant (@MxKantEven), 11. Oktober 2019

in Ordnung

Emoblackthot gab vor, eine schwarze Frau zu sein. 'Sie / sie' in der Biografie und Beratung. Das ist nicht zu leugnen. In dem Paper-Artikel behauptet er, er sei zu besorgt um die öffentliche Aufmerksamkeit, bevor er für seine DJ / Rihanna-Karriere als „Alleskönner“ in die Promo einsteigt. Ein totaler Betrug. pic.twitter.com/O44tnujbq6

- Elexus Jionde. (@Lexual__) 11. Oktober 2019

in Ordnung

Emoblackthot gab vor, eine schwarze Frau zu sein. 'Sie / sie' in der Biografie und Beratung. Das ist nicht zu leugnen. In dem Paper-Artikel behauptet er, er sei zu besorgt um die öffentliche Aufmerksamkeit, bevor er für seine DJ / Rihanna-Karriere als „Alleskönner“ in die Promo einsteigt. Ein totaler Betrug. pic.twitter.com/O44tnujbq6

- Elexus Jionde. (@Lexual__) 11. Oktober 2019


Sogar Kehlani twitterte - und löschte - über die ganze Tortur.



Kehlanis Tweet. Bild: @Kehlani via Twitter

Kurz nach der Ankündigung entschuldigte sich Jesaja auf Twitter von dem Emoblackthot-Account. Er twitterte: 'An schwarze Frauen: Ich möchte mich aufrichtig entschuldigen. Die Absicht meiner Handlungen spielt keine Rolle, die Auswirkung und das Gefühl, das Sie dabei haben. Ich übernehme die volle Verantwortung für meine Handlungen und es tut mir leid. '

In dem Video sagte Jesaja, er hoffe, dass Menschen ihn trotz Offenlegung seiner Identität weiterhin unterstützen würden, aber er würde verstehen, wenn sie es nicht taten. Er plant jetzt eine digitale Entgiftung und hofft, dass er singen, schauspielern oder Schönheitsbeeinflusser werden kann. Er würde besonders gerne DJ werden.

über GIPHY

Vorerst scheint das @ emoblackthot-Konto von Twitter gelöscht worden zu sein, und die meisten seiner Tweets wurden unmittelbar vor der Enthüllung gelöscht. Inzwischen scheint auch Jesajas YouTube-Video entfernt worden zu sein.



Was denkst du? Tweet uns @popbuzz und lass es uns wissen!

Top Artikel






Kategorie

Melanie Martinez

5Sos

Katy Perry

Schlechte Nachbarn 2

Harpercollins

O2

Live Nation

Cardi B

Charli Xcx

Musik


Beliebte Beiträge