Pop Punk Frontfrau beschuldigt Tourmanager des Angriffs

Mariel Loveland von andy Hearts veröffentlicht einen emotionalen Blog, in dem der Vorfall detailliert beschrieben wird.



Aktualisiert 27/03/16 - Zach Chad hat auf die Behauptungen geantwortet, seine Aussage wurde unten hinzugefügt.

Mary Eileen Adler

Ein neuer Tag, eine weitere schreckliche Geschichte, in der eine Frau in der Pop-Punk-Community missachtet und missbraucht wurde.



Süßigkeits-Herzen

Mariel Loveland, die Anführerin von Candy Hearts, hat gestern (23. Mai) einen Beitrag mit dem Titel '10 Monate' veröffentlicht, in dem sie die Behauptungen von Körperverletzungen beschreibt, die sie von ihrem damaligen Tourmanager, der jetzt bei der Band Seaway arbeitet, erlitten hat.

Ich wurde von Seaways Tourmanager körperlich angegriffen und emotional misshandelt. Und ich habe es so satt, still zu sein und jede Band zu beobachten, die ich liebe und die ich verehre, mit ihm befreundet zu sein, einschließlich Menschen, die wissen, was passiert ist. Als TM für eine Pop-Punk-Band hat er Zugang zu Ligen junger Mädchen, die in seiner Nähe nicht sicher sind. Die Leute sollten es wissen.

Mariel Loveland

Lust auf mehr? LADE die PopBuzz iOS App hier herunter!

Mariel geht weiter auf ein Muster des verbalen Missbrauchs ein, das sie von dem fraglichen Mann erfahren hat und das in einem gewalttätigen Vorfall gipfelte, als sie eine Reihe von Leuten auf einem Merch-Stand sah.

schlechte Hasensexualität

Er fing an, Dinge nach meinem Kopf zu werfen und stieß mich, während er mir ins Gesicht schrie. Er wickelte mich mit dem Zeug um, das er mir auf den Bauch warf, und ich schrie lauter, um auf ihn aufmerksam zu machen, so wie du laut schreien solltest, um einen Bären zu erschrecken, der dich gleich töten wird. Ich habe versucht, ihn zurückzuschlagen, aber er ist massiv. Ich habe ihn gestoßen und nichts ist passiert. Ich verbrachte den Rest der Tour erschrocken.

Mariel Loveland

Aus Angst, sich zu äußern, schwieg Mariel und machte die Erfahrung für ihre Angst verantwortlich und beraubte sie des „sicheren, glücklichen Gefühls“, das sie auf der Straße hatte.

Sie schließt mit einem Statement über Pop Punk im Allgemeinen.

Hier ist die Sache: Es ist niemals in Ordnung, einen Finger auf eine andere Person zu legen, auch wenn sie ein Mädchen ist, das sich in Ihren kleinen Kreis lebenslustiger Brüder bei einer Pop-Punk-Show einschleicht ... sagen Sie mir, Warum tritt niemand für die Mädchen in unserer Szene ein und macht es fast unmöglich, für uns selbst einzustehen? Ich sage nicht, dass er von seinem Job entlassen werden sollte oder dass ich sein Leben ruinieren möchte. Ich sage, er muss zur Rechenschaft gezogen werden. Er muss Hilfe suchen und wissen, wie er die Menschen beeinflusst hat. In einer Branche, in der wir keine Personalabteilung haben, sind wir dafür verantwortlich, die Sicherheit zu gewährleisten.

Mariel Loveland

Wenn Sie diese Website regelmäßig lesen, werden Sie feststellen, dass wir uns häufig mit Pop-Punk befassen. Für mich persönlich ist es eine Freude, über ein Musikgenre zu schreiben, das ich seit meinem 14. Lebensjahr leidenschaftlich liebe und genieße. Ich habe viele meiner Helden getroffen und Bands gesehen, die ich bewundere, um jenseits des Pop-Punk-Labels inspirierende Alben zu produzieren mehrere Stile überspannen. Die Szene selbst hat sich vor allem durch Frauen entwickelt, sowohl hinter dem Mikrofon als auch in der Menge, die das Wort verbreitet.

Aus diesem Grund ist es so entmutigend zu sehen, dass die überholten sexistischen Einstellungen vieler Vorfahren des Genres unberücksichtigt bleiben und unter dem Deckmantel eines bloßen 'bro' -ähnlichen Verhaltens abgetan werden, das man einfach vergessen und 'chillen, Alter' sollte.

In der Zwischenzeit haben einige Bands der unteren Preisklasse ihre Texte ausschließlich für Ex-Freundinnen geschrieben, um Anhänger zu überzeugen, die sich trotz des millionenschweren Dollars und des Chart-Erfolgs, der vielen ihrer Helden zur Verfügung steht, irgendwie als Teil einer Außenseiter-Bewegung außerhalb von sehen der Mainstream, den die Beschwerdeführer einfach nicht verstehen.

Sie bemängeln die vielen Bandmitglieder, die in Sexskandale verwickelt sind, und beklagen uns, dass die Frontmänner zu Massengewalt ermutigt haben. Sie beherrschen jeden Kommentarbereich mit unredlicher Rhetorik, während sie die triggerfreudigen Truppen gegen jeden Journalisten mit einem Apparat mobilisieren twitter account all um 'pop punk' zu verteidigen.

Pop Punk muss nicht verteidigt werden. Die Frauen in der Szene tun es.

Bert und ernie Homosexuell Meme

Mariels Worte sind unbestreitbar kraftvoll und werden hoffentlich junge Frauen in ähnlichen Positionen dazu inspirieren, sich zu äußern. Hoffen wir, dass der Tag kommen wird, an dem wir uns in dieser Angelegenheit nicht mehr wiederholen müssen.





Update 27/03/16: Zach Chad, der fragliche Tourmanager, hat Alt Press eine vollständige Erklärung vorgelegt, in der er jegliche falsche Vorgehensweise bestreitet.

Ich kann mich nicht zu den Motiven äußern, warum mein Ankläger öffentlich eine Geschichte veröffentlicht hat, die so stark von der Wahrheit abweicht, aber ich kann die wiederholten Fehlinformationen, die über mich verbreitet werden, nicht ignorieren ... Niemand hat nach Tatsachen gefragt oder scheint sich um etwas zu kümmern tatsächlich mit den Beteiligten passiert. Als letztes möchte ich darauf hinweisen, dass diese ungenauen Behauptungen, die mein Ankläger gemacht hat, alle auf vermeintliche Handlungen von mir gerichtet sind und in keiner Weise die andere Band widerspiegeln, für die ich zu der Zeit gearbeitet habe, Seaway. Ab diesem Moment arbeite ich nicht mehr mit Seaway.

Zach Chad, Alt Press

Anschließend geht er auf die Art seiner Beziehung zu Mariel und ihre Kämpfe gegen bipolare und saisonale Depressionen ein und geht direkt auf den im Blogpost beschriebenen Vorfall ein.

Ich bemühte mich, an ihr vorbei zu gehen, als sie meine Hände und Arme packte, um mich zum Stillstand zu bringen. Es ist kein Geheimnis, dass ich ein großer Mann bin und sie eine kleine Frau ist. Wenn ich also vorwärts gehe und sie versucht, vor mir zu stehen, war sie trotz aller Anstrengungen, ihr auszuweichen, in physischem Kontakt mit mir wegen ihrer eigenen Bemühungen. Als ich endlich an ihr vorbeikam und wegging, war das Letzte, was sie schrie, 'Du kannst damit nicht durchkommen, du hast mich nur berührt!' Du hast mich angegriffen! Schau dich an, schau mich an. Sie werden dir nie glauben. & Rdquo; Jeder, der mich nach diesem Moment gesehen hat, kann bestätigen, dass ich ihnen genau diese Aussage wiederholt habe, weil sie bei mir Anklang fand.

Zach Chad, Alt Press

Lesen Sie Zachs vollständige Aussage zu Alt Press hier.





Sie können den Originalbeitrag von Mariel unten lesen:

http://marielxhearts.tumblr.com/post/144780297969/10-months-ago


Top Artikel






Kategorie

Die 1975

Travis Scott

Impuls-Körpernebel

Paramore

Troye Sivan

Musik

Alles Liebe, Simon

Live Nation

Katy Perry

Lady Gaga


Beliebte Beiträge