Die Rückkehr von MTV Grind

Es gibt ein großzügiges Dekolleté und ein Aufblitzen von Waschbrettbauchmuskeln; Die Kamera bewegt sich die endlosen Beine auf und ab, die mit Bronzer hervorgehoben sind.

Anzügliche Remixe, schwüle Sirenen, knisternde Moves MTV Grind sieht einem Bollywood-Item-Song sehr ähnlich



Die größten Abenteuerfilme aller Zeiten

Die Frauen schmollen vor der Kamera, während ihre Wimpern sinnlich flattern. Es gibt ein großzügiges Dekolleté und ein Aufblitzen von Waschbrettbauchmuskeln; Die Kamera bewegt sich auf den endlosen Beinen auf und ab, die mit Bronzer hervorgehoben und auf 15 cm hohen Absätzen balanciert sind, während der künstliche Wind des Studios durch ihre Haare weht. Es ist die Rückkehr von Grind, und MTV stellt seine heißen Sirenen in Hotpants zur Schau. In einem Resort in Panvel, Maharashtra, gedreht, kehrt Axe MTV Grind nach 13 Jahren im indischen Fernsehen zurück.

Der ursprüngliche Grind, der von 1992 bis 1997 lief, hatte Kultstatus. Es zeigte Hip-Hop und Rap zusammen mit Dance-Hits und brachte eine Reihe von Aerobic- und Trainingsvideos hervor. Die indische Version kommt jedoch wie eine halbstündige, farblich abgestimmte glamouröse Tanzshow daher, die leicht als eine weitere Hindi-Film-Artikelnummer durchgehen kann.



In einer typischen Episode, in der die VJs Gaelyn Mendonca, Soniya Mehra, Gabriella Bertante und Anusha Dandekar im Mittelpunkt stehen, bereit, zu choreografierten Bewegungen zu tanzen, führt VJ Ayushman Khurana die Show ein und macht mit. ??Sie wird als die größte Party der Welt beworben,?? sagt er und fügt hinzu, dass die Schritte von Shiamak Davar sind und alle Hintergrundtänzer aus seinem Stall stammen. Mehra sagt:??Die Jugend ist süchtig nach Bollywood-Musik, hält sich gerne fit, kleidet sich in etwas Jazziges und Party. Daher wird der Pep- und Unterhaltungsfaktor in der aktuellen Saison noch eine Stufe höher gelegt.??

Während MTV hart feiert, waren die Kritiken gemischt. Die ehemaligen VJs Luke Kenny und Mini Mathur halten die Originalversion für ein Produkt ihrer Zeit, als sich internationale Musik großer Beliebtheit erfreute. ??Es war eine neue Idee, trendige junge Leute zu sehen, die das tun, was alle Zuschauer selbst tun möchten. Auch die indische Version spiegelt die Massenkultur wider, wobei Hindi-Filmmusik die populäre Musik ist,?? sagt Kenny. Er stimmt zu, dass der indische Avatar dramatischer und synchronisierter ist, mit einem ernsthaften Bollywood-Flair. ??Letztendlich ist es das Gleiche wie alle Reality-Shows, die sich von der Psyche des verdrehten Voyeurs ernähren, und Couch-Potatoes haben nichts dagegen, einem Haufen halbnackter Frauen beim Kreisen zuzusehen.??

Er fügt hinzu, dass dies auf die männlich-chauvinistische Mentalität abzielt, wie die der Männer, die in einen Club gehen und Frauen anstarren. ??Jetzt können sie es von der Sicherheit ihrer dunklen Häuser aus tun?? er sagt. Mathur sagt, Grind habe Kultstatus, weil MTV eine eindeutig anerkannte und loyale Zuschauerbasis hatte. ??Heute sehen alle Jugendsender gleich aus. Es ist ein Geschäft, das Zuschauerzahlen generiert, und MTV unterstützt es,?? Sie sagt.

Top Artikel






Kategorie

  • Merkmale
  • Rihanna
  • British Airways
  • Berühmtheit
  • Taylor Swift
  • Selena Gomez

  • Beliebte Beiträge