Die Savage X Fenty-Linie von Rihanna ist bekannt dafür, dass sie unterschiedliche Styles für übergroße Frauen bietet

Ehrlich gesagt, wie schwer ist es für sie, mehrere Größen aufzubessern? '




Karten gegen das Ministerium


Als Rihanna 2017 ihre Savage X Fenty-Linie fallen ließ, wurde sie als innovativ und einzigartig gelobt. Mit Frauen aller Farben, aller Größen und sogar einer hochschwangeren Slick Woods, die die kaum vorhandene Unterwäsche modellierte, war es klar, dass Savage X Fenty sich als inklusive ausgezeichnet hatte, wo die meisten anderen Unterwäschemarken - ähm, Victoria's Secret - gescheitert waren. Jetzt wird die Marke jedoch für andere Designs für übergroße Kunden als das Hauptsortiment gerufen.

Savage X Fenty hat kürzlich ihre Valentinstagskollektion mit Herz-Nippel-Pasteten und durchsichtigen Unterwäsche auf den Markt gebracht. Einige bemerkten jedoch die drastischen Unterschiede im Design zwischen den Haupt- und Übergrößenbereichen.




Spinnenvers Peter B. Parker





Die Leute haben Savage X Fenty Entwürfe gerufen. Bild: www.savagex.co.uk

Die große Bloggerin Alysse Dalessandro twitterte zwei Fotos der 'Hearts'-Bralette, die in den Größen S-XL und 1X-3X erhältlich ist. Beide sind auf der Savage X Fenty-Website separat aufgeführt, aber es ist ziemlich leicht zu erkennen, dass die beiden Modelle trotz einiger Ähnlichkeiten völlig unterschiedliche Designs tragen.

Die 'Hearts Half Cup Bralette' - welche in den Größen S-XL erhältlich ist und für 44 Euro im Handel erhältlich ist - zeigt viel mehr Haut als die 'Hearts Bralette' in Übergröße 1 (39 Euro). Es gibt auch keine Halbbecheroption für Kunden mit Übergröße, noch gibt es die mehr verdeckte Bralette im Hauptsortiment.

'Ich verstehe, dass die Konstruktion für Übergrößen nicht immer dieselbe sein kann (besonders in Dessous), aber ich weiß, dass Sie in Übergrößen Riemchen-Bralettes machen können', twitterte Alysse. 'Warum machen Marken das?'

S-XL gegen 1X-3X.

Ich verstehe, dass die Konstruktion für Übergrößen nicht immer die gleiche sein kann (besonders in Dessous), aber ich weiß, dass Sie in Übergrößen Riemchen-Bralettes machen können. Warum machen Marken das? pic.twitter.com/vXvLDaB8Sk


sieht aus wie Penis


- Alysse Dalessandro (@readytostare), 10. Januar 2019

In der Zwischenzeit hat Ashleigh Nicole Tribble, eine weitere Aktivistin für Übergrößen, die Unterschiede zwischen Savage X Fenty plus und den Hauptgrößen der Produktreihe seit Einführung der Marke herausgestellt.

'Meine erste Reaktion auf den Start von Savage X Fenty und die Positionierung und die Messaging-Funktion als 'Size Inclusive' war die gleiche wie bei allen anderen. Ich war unheimlich aufgeregt «, sagte sie zu Teen Vogue.

„Rihanna hat es im Alleingang geschafft, die Make-up-Branche zu revolutionieren, indem sie das getan hat, was andere Marken so lange abgelehnt haben. Und als sie ankündigte, dass sie eine Dessous-Linie mit einer Größe von über 18 kreieren würde, dachte ich, dass wir das für die Realität von Savage X Fenty haben würden. Andere Marken, die sich für Übergrößen eignen, haben kein Problem damit, die gleichen oder noch sexyeren Dessous für Übergrößen zu kreieren. '


Junge davon


g eifrige Ex-Freundinnen







Bald äußerten sich andere zu den großen Unterschieden und stellten fest, dass die Übergrößen weniger sexy und vertuscht waren.

Straight Size vs. Plus Size lol. Ich denke alle sind süß und ich schätze die erweiterten Größen, aber das sind zwei sehr unterschiedliche Arten von sexy, die verkauft werden pic.twitter.com/PBe1i9G4WN

- Maritime Pixie Dream Girl (@jillmacintyre) 10. Januar 2019

Weil Marken wissen, dass es wirtschaftlich von Vorteil ist, Frauen in Übergrößen einzubeziehen, sehen sie uns jedoch immer noch nicht als sexuelle Wesen an, die auch sexy Dinge wollen und verdienen https://t.co/MZxbkGN9Sv

- gebucht und beschäftigt. (@kashmirVIII) 11. Januar 2019

Sie müssen es reparieren, weil @hipsandcurves es für Plusgröße tut. pic.twitter.com/cXUxVsM7fg

- seltsam, schlecht und boujee (@bigsexydraws) 15. Januar 2019

Der körpersprachliche Unterschied zwischen diesen beiden Fotos. Meine Güte.

- Emily Louise (@walkswithcrocs), 10. Januar 2019




Nichtsdestotrotz waren andere nicht wegen JEDER Verleumdung hier.

Das ist verrückt. Fenty hat buchstäblich jede Barriere auf der Landebahn durchbrochen. Repräsentiert jede Größe, Form und Farbe. Jetzt werden wir sie ziehen? Ich bin eine Person mit Übergröße und ich schätze jede Marke, die hippe und praktische Kleidung herstellen kann.

- geb. (@benjaminhalton) 15. Januar 2019

Ich weiß, dass Sie nicht versuchen, für Fenty zu kommen. pic.twitter.com/pXxXfH8AZQ

- Nehmen Sie Ihren Pferdeschwanz (@ diferentchick1) 15. Januar 2019

Realistisch gesehen hat das Mädchen auf der linken Seite nicht viel Bedürftigkeit. Als Frau kann ich Ihnen sagen, dass meine Brüste über dieses kleine Ding nur lachen würden, bevor sie versuchen zu fliehen. Und das Set rechts ist sexy AF.

- 0867-5309 (@RUFauxRlz) 15. Januar 2019

Viele Leute sind verärgert über das Savage x Fenty Plus Size-Design und lassen sich von mir als jemandem erzählen, der WIRKLICH große Brüste hat (manche sagen vielleicht riesig). Ich bin froh, dass sie nicht versucht haben, uns 2 Stück Schnur zu geben Unterstützen Sie das Äquivalent von 4 kg Brustfleisch .... pic.twitter.com/u3q8qA822T

- Saina (@ Callmesaina1), 15. Januar 2019

Es ist nicht zu leugnen, dass die Modeindustrie integrativer geworden ist und es auch an der Zeit ist. Das Fehlen von „sexyeren“ Designs für Frauen in Übergrößen treibt jedoch die Idee weiter, dass üppigere Frauen nicht sexy sind und sich vertuschen sollten.

Trotz der Gegenreaktion wandte sich ein Mitglied des Savage X Fenty-Teams direkt an Alyssa und dankte ihr für ihr Feedback.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Über Uns

Apple Music

Aussie Hair

Schlechte Nachbarn 2

Bpas

British Airways

Autotelefon-Lager

Clearasil

Video

Podcasts

Popbuzz Präsentiert

Fürchte Den Wandelnden Tod

Globale Auszeichnungen

Harpercollins

Impuls-Körpernebel

Internet

Itv

Itv 2

Tanz Einfach

Liga Der Legenden

Leben

Live Nation

Alles Liebe, Simon

Musik

5Sos

Eigenschaften

Nachrichten

Alessia Cara

Allzeit Niedrig

Ariana Grande

Quiz

Beyonce

Billie Eilish

Cardi B

Charli Xcx

Demi Lovato

Halsey

Hayley Kiyoko

Jonas Brothers

Justin Bieber

Katy Perry

Lady Gaga

Liam Payne

Künstler

Kleine Mischung

Melanie Martinez

Nick Jonas

Panik! In Der Disco

Paramore

Post Malone

Rihanna

Selena Gomez

Shawn Mendes

Taylor Swift

Die 1975

Travis Scott

Troye Sivan

Einundzwanzig Piloten

Jahre & Jahre

Zayn

Wiedergabelisten

Netflix

Nhs-Blut Und Transplantation

O2

Öffentliche Gesundheit England

Schönheit

Mode

Stil

Geschäftsbedingungen

Der Praktikant

Tv & Film

Vodafone Uk

Wir Die Einhörner