Riverdale besetzt Chad Michael Murray als Kultführer Edgar Evernever

Ich verstehe, warum Alice sich dem Bauernhof angeschlossen hat.





Seitdem Riverdale Staffel 3 begann, es gab eine große mysteriöse Bedrohung über der Stadt. Nein, wir reden nicht über Hiram Lodge oder den Gargoyle King ... wir reden über den Kult namens 'The Farm' und seinen Anführer, Edgar Evernever.

Wir haben seinen Einfluss bereits in der ganzen Stadt, in der Schule und im Cooper-Heim gesehen - besonders bei Alice Cooper (Madchen Amick), die seit Episode 1 immer tiefer in die Fänge von The Farm geraten ist. Aber trotz Evernevers Auswirkungen und die mehrere Name fällt von Mama Coop, wir haben ihn eigentlich nie getroffen - BIS JETZT.



Alice Cooper stürzt sich in der nächsten Folge von weiter in The Farm Riverdale - sieh dir den Trailer an

Alle, grüßen Sie den Mann, der Sie dazu verzaubern wird, seinem Kult beizutreten, Ihrem ehemaligen Teenager-Schwarm, Ihrem fiktiven Lieblingsbasketballspieler, der nicht Troy Bolton heißt - Chad Michael Murray.



Riverdale besetzt Chad Michael Murray als Kultführer Edgar Evernever. Bild: Roy Rochlin / Mitwirkender, The CW

Ja, Lucas Scott von One Tree Hill selbst, Murray, wird zu The CW zurückkehren, um Evelyns mysteriöses und ähm zu spielen, wir werden nicht lügen, wir total und vollständig Verstehe, warum Polly und Alice sich jetzt The Farm angeschlossen haben. Gib mir die rohe Milch und die Haferkekse! Hot Cult Leader Väter von Riverdale, habe ich RECHT ?!



Als der Casting-Aufruf zum ersten Mal angekündigt wurde, stellte sich heraus, dass die Show nach einem legendären Schauspieler der 90er oder 00er Jahre suchte, der es schaffen konnte, durchzuhalten 'Anziehend, nachbarschaftlich und charismatisch mit einer weisen, beruhigenden Präsenz.' PRÜFEN. PRÜFEN. AAAAND CHECK.

Natürlich wissen wir bereits, dass Edgar eine schlechte Nachricht für die ganze Stadt ist und dass seine Charakterbeschreibung uns nicht gerade davon abhält, uns alle Sorgen zu machen. „Als rätselhafter Anführer der kultigen Farm kommt Edgar in Riverdale an, um seine Lehren zu verbreiten und die verwüstete Seele dieser einst gesunden Stadt zu heilen. Edgar ist ein charmanter, gutaussehender Guru, aber verbirgt er eine düsterere Agenda? '

Bitte nicht noch eine düstere Agenda. Ich kann in dieser Stadt keine weitere finstere Agenda verfolgen.



über GIPHY

Es wurde auch geärgert, dass Edgar auch für Alice ein potenzielles Liebesinteresse sein wird. Er scheint zu haben ziemlich die Hochburg auf ihr, und sie spricht über ihn, als wäre er das Beste seit Oolong-Tee und heilenden Kristallen. (Falschversender, bleiben Sie stark.)



Es gibt noch kein Wort darüber, wann Edgar in der Stadt auftauchen wird, aber da er es ist gerade Besetzung und die Show war gerade Bei der Verfilmung der musikalischen Episode (Episode 16) scheint es, als ob sich die letzte Handvoll Folgen der Staffel um Edgar und die Kultdramatik drehen, die er die ganze Staffel lang ausgedacht hat.

Um ehrlich zu sein, wir können es kaum erwarten, ihn zu treffen, aber auch, wenn Alice Cooper verletzt wird? Kämpften.



Hol mich Sheriff Jones, hol mich Fred Andrews, hol mich Tom Keller. Wir gehen ? Rettungsmission Planung.

Top Artikel

Ihr Horoskop Für Morgen
















Kategorie


Beliebte Beiträge