Robert De Niro wird Netflix's The Formula leiten

Robert De Niro kehrt nach seiner Arbeit in Martin Scorseses The Irishman zu Netflix zurück.

Rede von Robert De Niro

Robert De Niro hält seine Dankesrede für den Life Achievement Award bei den 26. SAG Awards. (Foto: AP)

Der erfahrene Schauspieler Robert De Niro und Star Wars-Franchise-Alaun John Boyega haben sich für den kommenden Netflix-Thriller The Formula zusammengetan.





Gerard McMurray, der Regisseur von The First Purge und Burning Sands, wird den Film leiten, der auf seiner ursprünglichen Idee basiert, sagte der Streamer in einer Erklärung.

Die Geschichte handelt von einem Formel-1-Wunderkind, das gezwungen ist, Fluchtfahrer zu werden, um seine einzige Familie zu retten, die ihm noch geblieben ist.



McMurray wird den Film auch über seine kürzlich gegründete Produktionsfirma Buppie Productions produzieren. Jane Rosenthal, De Niro und Berry Welsh sind weitere Produzenten.

Boyega spielte zuletzt in Steve McQueens gefeierter Anthologie-Filmreihe Small Axe. Derzeit produziert er mit Jamie Foxx an They Cloned Tyrone.

De Niro kehrt nach seiner Arbeit in Martin Scorseses The Irishman, in dem auch Al Pacino und Joe Pesci mitspielen, zu Netflix zurück.



Zu seinen bevorstehenden Projekten gehören Scorseses Killers of the Flower Moon, neben Leonardo DiCaprio, und David O Russells unbetitelter Film.

Top Artikel

Ihr Horoskop Für Morgen
















Kategorie


Beliebte Beiträge