Sean Bean erinnert sich an die Erschießung von Ned Starks Tod und beschreibt ihn als „Entsetzen und Unglauben“

Sean Beans Game of Thrones-Charakter Ned Stark war der Patriarch des Hauses Stark und der Hauptprotagonist, bevor er in der ersten Staffel enthauptet wurde.

ned tod, ned starker tod game of thrones, game of thrones

Neds Tod schockierte die Fans von Game of Thrones. (Foto: HBO)

Sean Bean hat sich in HBOs Game of Thrones über die ikonische Todesszene seines Charakters geäußert. Sein Charakter Lord Eddard Stark, liebevoll Ned genannt, war der Patriarch des Hauses Stark und der Hauptprotagonist, bevor er in der ersten Staffel enthauptet wurde.



Bean, der den Ruf hat, in Fernsehsendungen und Filmen zu sterben, enthüllte im Gespräch mit Entertainment Weekly, was ihm während der Dreharbeiten durch den Kopf ging. Er sagte: Es war Entsetzen und Unglauben – dass Joffrey seine Meinung geändert hat (über Ned ins Exil zu gehen) – und dann Resignation und (erkennend, dass er es war) seine Tochter Arya zum letzten Mal zu sehen. Ich habe versucht, an alle vier (Dinge) zu denken. Es war nicht nur: ‚Oh Gott, mir wird der Kopf abgeschlagen.‘ Diese Mischung von Gefühlen hat es zu dem gemacht, was es war, nehme ich an.

Er fügte hinzu: Es hat ungefähr einen ganzen Tag gedauert, um es zu filmen, und Sie müssen sich einfach auf die Tatsache konzentrieren, dass Sie Ihrem Tod entgegensehen, ohne herumalbern zu müssen. Mir war damals sehr heiß, das hat wohl geholfen. Und die Reaktionen aller anderen waren fantastisch – Cersei und die Kinder. Es war sehr bewegend mit viel Pathos in dieser Szene. Dann steckte ich meinen Kopf in den Block und ich war fertig für den Tag.



Neds Tod war nur der erste unter schockierenden großen Charaktertoten, für die Game of Thrones bekannt wurde. Damals war es selten, dass eine TV-Show ihre Hauptfigur auf so unerwartete Weise tötete. Aber bald darauf wurde dies zu einem Grundnahrungsmittel für GoT.

Eine der beliebtesten TV-Shows aller Zeiten, Game of Thrones, basierend auf George RR Martins Fantasy-Buchreihe A Song of Ice and Fire, endete 2019 mit ihrer achten Staffel.

Top Artikel






Kategorie

  • Wir Die Einhörner
  • Über Uns
  • Öffentliche Gesundheit England
  • Justin Bieber
  • Itv 2
  • Stil

  • Beliebte Beiträge