Der Stranger Things 4-Teaser hat bereits einige wichtige Theorien ausgelöst

Der neue Stranger Things-Teaser hat Fan-Theorien inspiriert, die von Zeitreisen bis zu Hopper's Upside Down in Staffel 4 reichen.





Nach Monaten des Wartens und der Fan-Spekulation hat Netflix dies endlich angekündigt Fremde Dinge wird offiziell für Staffel 4 zurückkehren. Zusammen mit der Ankündigung kam ein Teaser mit sehr wenigen Details, aber genug Hinweisen, um Fan-Theorien mit unterschiedlichen Wahrscheinlichkeiten zu befeuern. Eins wissen wir sicher? Wir sind definitiv nicht mehr in Hawkins, zumindest laut dem super gruseligen neuen Teaser.

LESEN SIE MEHR: Stranger Things Staffel 4: Erscheinungsdatum, Spoiler, Besetzung, Neuigkeiten und alles, was wir wissen



Kurz nach dem Ende der dritten Staffel kamen die Fans auf Theorien der vierten Staffel, wer 'der Amerikaner' sei, ob Hopper auf dem Kopf stecke und wann die nächste Staffel stattfinden würde. Jetzt hat der kurze Teaser Theorien inspiriert, die, wenn sie wahr sind, ein großes Drama in Staffel 4 signalisieren könnten.

Dies sind einige der überzeugendsten Theorien der vierten Staffel von Stranger Things nach der Ankündigung der Erneuerung von Netflix und dem Teaser-Video.



Wille Fremde Dinge Staffel 4 beinhaltet Zeitreisen?

Das Fremde Dinge Die Zeitreise-Theorie ist im Umlauf, seit die Show damit begann, eine riesige tickende Uhr zu ärgern. Zusammen mit der Uhr, Fremde Dinge hat auch ein umgedrehtes smileygesicht beschildert.



Niemand kann sich so recht darauf einigen, wann die Uhr angezeigt wird. Es wurde jedoch viel spekuliert, dass es in der vierten Staffel eine Zeitreise geben könnte.

Generell waren die Fans von der Idee lauwarm Fremde Dinge Zeitreisen einbeziehen. Hauptsächlich, weil es sehr schnell chaotisch werden kann.

Ich schwöre, wenn fremde Dinge, ein anderes meiner Lieblingsmedien zusammen mit dem MCU, beschließt, sich mit Zeitreisen herumzuschlagen. Ich werde selbst eine Zeitmaschine bauen und ihnen sagen, sie sollen genau dort anhalten, bevor sie es tun



- ems | Madison Day !! (@stxvetonys) 30. September 2019

In der Zwischenzeit haben andere vermutet, dass die Uhr ein Hinweis auf die 'Doomsday Clock' sein könnte, ein visuelles Hilfsmittel, das historisch die Wahrscheinlichkeit einer weltumspannenden globalen Krise wie dem nuklearen Holocaust darstellen sollte. Berücksichtigen Sie dies in einer anderen Theorie, nach der Tschernobyl in Staffel 4 eine Rolle spielen könnte und plötzlich eine 'Weltuntergangsuhr' immer sinnvoller wird.



Wird die vierte Staffel im Upside Down stattfinden?

Dies ist weniger eine 'Theorie' als vielmehr eine ausgemachte Sache. Wir werden definitiv mehr von Upside Down in Staffel 4 sehen. Der Teaser machte diesen Punkt laut und deutlich.



Bisher haben sich nur wenige Charaktere in der Serie längere Zeit im Upside Down aufgehalten. Will und El waren dort, aber Staffel 4 könnte der erste detaillierte Blick auf die mysteriöse Parallel-Dimension sein, die Fans seit Staffel 1 erschreckt hat.



Fremde Dinge 4 Logo. Bild: Netflix

Fans haben ein Willkommensschild von Hawkins in der rechten Ecke des Teasers gesehen. In der Zwischenzeit denken die Fans auch, dass sie Hops Kabine mit eingeschaltetem Verandalicht sehen können. Diese beiden Brotkrumen weisen stark auf Zuschauer hin, die Hopper oder sogar jemanden anderen gesehen haben, der im Upside Down gefangen ist.



Werden wir den Überlebenskünstler Hop im Upside Down sehen, der um sein Leben kämpft?



Waren Staffel 3 und 4 von Fremde Dinge zur gleichen Zeit erschossen?

Einige Fans haben die Idee, dass Staffel 3 und Staffel 4 von schweben Fremde Dinge wurden gleichzeitig gedreht und das Erscheinungsdatum kommt eher früher als später. Es ist nicht ganz unplausibel, vor allem angesichts der 21-monatigen Wartezeit zwischen Staffel 2 und 3.

Die Fans haben auch darauf hingewiesen, dass es bei einigen Darstellern (ahem Joe, David und Millie, wir sehen uns an!) Einige interessante Haarveränderungen gegeben hat, die wahrscheinlich nicht eintreten würden, wenn die Dreharbeiten beginnen würden in Kürze.

Hinzu kommt, dass Thanksgiving und Weihnachten in der letzten Folge der dritten Staffel erwähnt wurden, von der einige Fans sogar vermuteten, dass sie Ende 2019 oder sogar Neujahr bedeuten könnten. Das scheint jedoch nicht sehr wahrscheinlich. Tut mir leid, der Überbringer von schlechten Nachrichten zu sein.

über GIPHY


Was bedeutet das Läuten der Uhr in der Fremde Dinge Staffel 4 Teaser?

Am Ende des Teasers ertönt eine Uhr mit einer bekannten Melodie. Aber was bedeutet das Läuten? Während einige vermuteten, es könnte ein Hinweis auf Big Ben sein, Insider Theorien, die wir hören, ähneln eher einem Glockenturm namens Old Joe an der Universität von Birmingham in Großbritannien.

Könnten Fremde Dinge Werden Sie bei uns voll international?

Die Fans haben auch die Theorie aufgestellt, dass die Uhr irgendwo ein Drop-Date haben könnte.



Staffel 4 Tschernobyl-Theorie (wieder) auf den Kopf gestellt

Es ist nicht unsere Lieblingstheorie, aber wir müssen es erwähnen. Die Gespräche über Tschernobyl sind seit dem Ende der dritten Staffel im Umlauf und es wurde klar, dass wir mit der russischen Verschwörung noch nicht ganz fertig sind. Die Katastrophe von Tschernobyl ereignet sich im April 1986, neun Monate nach Hoppers Verschwinden.

Wenn Sie die Doomsday-Uhr-Theorie mit einbeziehen, könnte die tickende Uhr im Teaser warnen, dass die Katastrophe von Tschernobyl auf irgendeine Weise dazu führen könnte, dass es in Russland auf den Kopf gestellt wird. Wir mögen diese Theorie ungefähr so ​​sehr wie die Zeitreise-Theorie, aber diese Dinge müssen erwähnt werden!



Brenner, alias 'Papa', ist definitiv wahrscheinlich 'der Amerikaner'.

Sehen wir uns die Fakten noch einmal an. Wir haben nie gesehen, wie Dr. Brenner auf der Leinwand gestorben ist. Was wir tatsächlich gesehen haben, war, dass er in Staffel 1 von einem Demogorgon angegriffen wurde. Aber keine nennenswerte Leiche. Interessant!

Zweitens, wer hätte sonst genug Einsicht, um den Russen den Zugang zum Upside Down zu ermöglichen?

Drittens kämpfen wir mit Hopper, der sich als derjenige bestätigt hat, der auf dem Kopf gestanden hat (und der es auf keinen vernünftigen Weg nach Russland geschafft hat), um an einen amerikanischen Vermögenswert zu denken, der wertvoll genug ist, um der Folter im Kamtschatka-Gefängnis zu entgehen.



Dr. Brenner Fremde Dinge. Bild: Netflix


Was denkt ihr? Was ist deine bisherige Lieblingstheorie?

Top Artikel

Ihr Horoskop Für Morgen
















Kategorie


Beliebte Beiträge