Dieses Cover im Stil der 1920er Jahre von 'Gangsta's Paradise' wird Sie zweimal wie Coolio fühlen lassen

bin jetzt 23, aber werde ich die 90er Jahre noch erleben?



Ahh, die 20er. Die Ära von Al Capone, das Verbot und die Gamaschen. Wirklich das Paradies des ursprünglichen Gangsters.

Die 20er hatten auch einen ziemlich ikonischen Sound, was die Musik angeht, weshalb wir uns alle um diese jazzige Überarbeitung von Coolios ikonischem 1995er Jam 'Gangsta's Paradise' kümmern.





Jackson aus Grey's Anatomy

Ernsthaft, wie hätte das noch niemand gedacht?

Die Jazz-Sängerin Robyn Adele Anderson hat sich mit der Jazz-Band Postmodern Jukebox zusammengetan, um das großartige Cover zu erstellen, das auf dem Kanal von Pianist YouTuber ScottBradleeLovesYa veröffentlicht wurde.

Es ist nicht das erste Mal, dass Scott Bradlee und Robyn zusammengearbeitet haben. Der Kanal des Pianisten und Komponisten Scott ist voller erstaunlicher Überarbeitungen populärer Songs. In diesem verrückten 'Sad Clown'-Cover von Lorde's' Royals 'können Sie Robyns Hintergrundgesang ansehen.

Top Artikel






Kategorie

  • Demi Lovato
  • Video
  • Rihanna
  • Englische Filmkritik
  • Fürchte Den Wandelnden Tod
  • Taylor Swift

  • Beliebte Beiträge