Dieser Song wurde einfach zum meistgestreamten Track aller Zeiten und du wirst ihn hassen

Es ist jetzt das größte Lied aller Zeiten, und Sie werden diese Nachrichten entweder wirklich lieben oder wirklich hassen, und dazwischen gibt es keine.



Es ist offiziell - 'Despacito' hat die Welt erobert.

Der Sommerhit, der dir von Luis Fonsi, Daddy Yankee und einem leicht verkaterten Justin Bieber geschenkt wurde, hat einen neuen Rekord aufgestellt und ist der bestgestreamte Song aller Zeiten. Seit seiner Veröffentlichung im Januar wurden satte 4,6 Milliarden Stücke eingespielt.






Universal

Charlie Heaton Baby

Dies stürzt die bisherige Nummer 1, Biebers 'Sorry', die mit 4,38 Milliarden Streams in Schach gehalten wird, bequem um. Wie wird es sich der arme Junge leisten, so wenig zu essen?

Und um das näher zu erläutern, wurde der größte Song aller Zeiten, 'Mr Brightside' von The Killers, 2016 nur 26 Millionen Mal gestreamt. Pathetisch.

Luis Fonsi selbst nahm sich die Zeit für den Online-Einkauf von weißen T-Shirts mit V-Ausschnitt, um anlässlich der großen Neuigkeit ein freches kleines Pressezitat abzugeben:

„Streaming ist ein Bindeglied für das weltweite Publikum und hat meiner Musik geholfen, jeden Winkel der Welt zu erreichen. Es ist wirklich eine Ehre, dass 'Despacito' jetzt das am meisten gestreamte Lied in der Geschichte ist. '

Warten Sie ... hat er gesagt, 'jede Ecke des Planeten'? Planeten haben keine Ecken! Ist Luis Fonsi ein heimlicher Plattfuß? Wahrscheinlich nicht, aber eine Frage, die es sich zu stellen lohnt ...

Aber wir wissen, was Sie alle denken - was denkt Lucian Grainge, Vorsitzender und CEO der Universal Music Group, über all das? Keine Sorge, wir haben dich:

'enorm'

Los geht's (es geht viel mehr darum, Grenzen und Kulturen zu überwinden, und das alles, aber ehrlich gesagt, wer hat die Zeit?).

Übrigens, falls Sie es vergessen haben, ist 'Despacito' immer noch die Nummer 1 auf der ganzen Welt. Erwarten Sie also, dass diese wahnsinnigen Streaming-Zahlen weiter steigen, ob Sie es mögen oder nicht. Dieses Lied ist der Klimawandel der Musik - so sehr Sie auch weitere Schäden verhindern möchten, es ist bereits viel zu weit gegangen, um vollständig gestoppt zu werden.

Drücken Sie jetzt die Wiedergabetaste, knacken Sie eine Estrella mit Raumtemperatur auf und stellen Sie sich vor, Sie befinden sich in einer Blechhütte in Barcelona.

Hören Sie sich hier den #PopBuzzPodcast mit Nick Jonas an oder abonnieren Sie ihn kostenlos bei iTunes, um jeden Freitag neue Folgen direkt auf Ihr Handy zu senden.



Top Artikel






Kategorie

Die 1975

Ariana Grande

Geschäftsbedingungen

Podcasts

Harpercollins

Globale Auszeichnungen

Tv & Film

O2

Taylor Swift

Apple Music


Beliebte Beiträge