Ein Fernsehsender hat gerade versucht, diesen Youtuber zu schleppen, und sie haben viel Zeit verloren

Die Unterhaltung versuchte, Grace Helbig zu beschatten. Wann findet E etwas Kälte?



E! Entertainmentl, Lieferant aller Dinge meh ist kein Fremder für Kontroversen, die sich aus ihrer höchst problematischen kollektiven Persönlichkeit ergeben. Noch vor ein paar Monaten, E! Giuliana Rancic, die Nachrichtensprecherin, landete in heißem Wasser, nachdem sie sich dieses Jahr bei The Oscars unhöflich über Zendayas geflochtene Frisur geäußert hatte.

E! haben dies zu ihrem problematischsten Jahr aller Zeiten gemacht, und sie sind noch nicht fertig.



Die subtile Schattierung von Youtubers hat sich zu ihrem neuen Lieblingsknebel entwickelt, und das Material ist mächtig abgestanden. In einem Artikel, der nach den Teen Choice Awards mit dem Titel '18 Momente der Teen Choice Awards 2015, die uns das Gefühl geben, sehr alt zu sein' veröffentlicht wurde, zeigte sich E Online gegenüber den Mitgliedern der Online-Erstellergemeinden unnötig abweisend.





Okay, E Online. Sie wissen, Joey Graceffa ist eine echte Person. Bitte hör auf.

Der Schatten hörte hier nicht auf. (Vermutlich) hat ein übereifriger Praktikant ein zwielichtiges Twitter-Update gepostet, das die Leute (insbesondere in den Erstellergemeinschaften) nicht gut aufgenommen haben.



Der Tweet verweist auf YouTuber, Grace Helbig, deren E! Show wurde vor kurzem nach nur einer Saison abgesagt. Es ist nicht klar, ob der Tweet versucht hat, unnötig hart zu sein, aber die Ausgrabung ist eindeutig.





. @ JoeyGraceffa @eonline Hallo E. Ich bin Shane. ein youtuber auch. Sie wissen, diese Leute, die mehr Zuschauer bekommen als Ihr Kanal und Ihre Website.

- Shane Dawson (@shanedawson), 18. August 2015

Ich habe das Gefühl, dass @eonline @gracehelbig (und allen anderen) eine öffentliche Entschuldigung schuldet

gustavo bricht böse schauspieler
- Lindsey Elizabeth (@ LinElizabeth89), 18. August 2015

Die völlig langweilige Meinung, dass Youtube traditionellen Medien wie E! Unterhaltung ist völlig trocken und muss sterben.

Genau wie Joey Graceffa darauf hingewiesen hat, ist er ein New York Times Bestseller-Autor. Es gibt keinen Grund, jemanden zu beschatten, der seinen Job macht und das Online-Spiel tötet.

Eine Theorie besagt, dass die Idee eines YouTube-Kanals, der riesige Zuschauerzahlen zeichnet, beängstigend ist, insbesondere in einer Welt, in der Buzzfeed den Präsidenten interviewen darf. Alte Leute mögen keine neuen Dinge.



Dass sie Grace Helbig so anklopfen, wie sie es getan haben (nachdem sie ihre Show nicht richtig vermarktet und beworben haben), sagt viel darüber aus, wie die Dinge bei E laufen! Die Abgeschlagenheit und Missachtung eines offensichtlich aufstrebenden, aber leistungsstarken Segments der digitalen Unterhaltung beweist, dass traditionelle Nachrichten wie diese nicht mehr auf dem Laufenden sind und die Aussicht auf ein Aussterben nicht mehr zu spüren bekommen.

Top Artikel






Kategorie

  • Quiz
  • Über Uns
  • Hayley Kiyoko
  • Berühmtheit
  • Globale Auszeichnungen
  • Filmkritik

  • Beliebte Beiträge