Sieh zu, wie 50 Cent Drakes 'Relationship Hip-Hop' auflösen

ifty bespricht Drakes 'Beziehungsinhalt' und warum er Chris Brown für den neuen Michael Jackson hält.



Du sprichst mit mir?

'Relationship Hip-Hop' ist das Genre, das wir bereits geliebt haben und von dem wir nie wussten. Aber dank eines Ausschnitts aus einem Interview mit Rapper 50 Cent können wir endlich herausfinden, was es mit den Texten von Leuten wie Drake auf sich hat.

'Wenn Drake Beziehungsinhalte schreibt, landet sein Witz ... so wie er es sagt, in einer Weise, die es besonders macht', gibt er in Bezug auf einen seiner liebsten lyrischen Momente von Drake zu, seinen Vers in 'Nur'. .





„Es ist eine Mischung aus dem Jetzt - du konntest dieses Lied vor zehn Jahren nicht schreiben. Ich wusste nicht, was BBW ist, es sind Internetbegriffe.

Aber ob wir Fifty bald auf einem 'Beziehungs-Track' mit Drake sehen werden, wurde ein wenig offen gelassen.

„Ähm, vielleicht, wenn ich vor Abschluss dieses zusätzlichen Albums in diesen Bereich komme“, überlegte er, nachdem er gefragt wurde. Wir wissen nicht genau, was das für ein Bereich ist, aber er gibt zu, dass er glaubt, dass Hip-Hop und R & B in den Inhalten anderer Künstler viel enger zusammenrücken, wenn er mehr Zeit damit verbringt, Dinge aus einer 'Fan-Perspektive' zu betrachten.

'Chris [Brown] kann rappen und singen (' Und Tanz! ') ... Er ist die dreifache Bedrohung! Chris ist der Michael Jackson unserer Generation.

Als wir das letzte Mal nachgesehen haben, hatte Michael Jackson nie Grund, aus Kanada verbannt zu werden.





Das vollständige Interview mit 50 Cent und G-Unit finden Sie weiter unten.

Top Artikel






Kategorie

  • Internet
  • Demi Lovato
  • Apple Music
  • Leben
  • Webserien
  • Nick Jonas

  • Beliebte Beiträge