UHR: Justin Bieber ging Pokemon fangen und buchstäblich niemand bemerkt

In dem Moment, in dem Sie feststellen, dass ein seltenes Pokémon berühmter ist als Sie.



rosafarbener Junge bedeutet

In der Welt von Pokemon Go ist etwas wirklich Wildes passiert, und nein, wir sprechen nicht von einer Gruppe Pikachos, die um 22 Uhr vor Ihrem Haus auftaucht. Wir sprechen über Justin Bieber, der es schafft, eine * anonyme * Mitternacht durch eine der geschäftigsten Städte der Welt zu jagen, um sie alle ohne Leibwächter zu fangen.

Lol, ja wirklich.



Das von Biebs Manager, Scooter Braun, gedrehte Filmmaterial zeigt, wie besessen und ahnungslos die breite Öffentlichkeit ist, wenn sie Pokemon GO spielen. Mitternacht, an der Ecke des Central Park und der 5th Avenue in New York City, in einer Menschenmenge von mindestens tausend Menschen - ein wilder Bieber taucht auf.

Ein Video von Scooter Braun (@scooterbraun) am 18. Juli 2016 um 00:05 Uhr (Ortszeit)

fünfte Harmonie auf Ellen

OH MEIN GOTT! Der PopBuzz Podcast ist da und es ist SAVAGE! Hör jetzt zu...

Wirklich wild. Das ist, als stünde man direkt neben einem CP 227 Vaporeon und merkt es nicht einmal! (Obwohl, eigentlich überlegt - wir fangen lieber das Pokémon, tbh.)

Die Moral der Geschichte lautet: Nehmen Sie sich immer etwas Zeit, um nachzuschauen, wenn Sie Pokemon fangen - hauptsächlich aus Sicherheitsgründen, aber auch, weil Ihre Lieblingsmusiker möglicherweise neben Ihnen stehen, was viel wichtiger ist.

Gut gemacht, Biebs.




NBC / via giphy.com



Top Artikel






Kategorie

Video

Bpas

Impuls-Körpernebel

Tv & Film

Itv 2

Fürchte Den Wandelnden Tod

Hayley Kiyoko

O2

Nhs-Blut Und Transplantation

Die 1975


Beliebte Beiträge