Beobachten Sie den Moment, in dem Dave Grohl offiziell von Taylor Swift besessen war

Der Frontmann von Foo Fighters widmete Tay drei Songs, nachdem er ihren Auftritt bei Radio One's Big Weekend verfolgt hatte.



Taylor Swift hat kürzlich eine Menge unwahrscheinlicher Typen in ihre Liste berühmter Fans aufgenommen: den Rapper Young Buck, Dwayne 'The Rock' Johnson und jetzt den coolen Dad of Rock - Foo Fighters-Frontmann Dave Grohl.





'Ich bin offiziell besessen', gestand Dave, nachdem sie am Sonntag bei Radio One's Big Weekend aufgetreten war. 'Sie könnte eine einstweilige Verfügung erwirken, denn ich bin nur wegen T-Swift!'

Die Band startete ihr Closing-Set mit Sonic Highways Track 'Congregation' - den Dave Taylor gewidmet hat, wie er in ihrer Heimatstadt Nashville geschrieben wurde.

das dunkle ritterthema

'Dieser geht an meine Eröffnungsband, Taylor Swift.'

'Ich bin offiziell besessen, sie möchte vielleicht eine einstweilige Verfügung erhalten' - Dave Grohl ist auch ein @ taylorswift13-Fan, Leute! https://t.co/aaP4iwPfJ5

Chris Evans Instagram-Fotos
- BBC Radio 1 (@ BBCR1), 24. Mai 2015

Es ist schon eine Weile her, dass Tay für irgendjemanden eine Vorgruppe war. und es ist offensichtlich, dass Dave umgehauen wurde, weil er einen anderen engagiert hat zwei Lieder für sie in dieser Nacht.

'Ich habe einige seltsame Dinge in meinem Leben getan, aber ich habe noch nie gesagt, dass Taylor Swift meine Vorgruppe ist', gab er der 50.000-köpfigen Menge zu. 'Taylor Mutter König Swift! Meine Kinder würden mich umbringen, wenn sie es herausfinden würden. '

Wir sind uns ziemlich sicher, dass Dave, Taylor, seine Kinder und wir alle in einem GIF zusammengefasst werden können:



Es ist nur eine Schande, dass es wahrscheinlich zu spät ist, ihn in die 'Bad Blood'-Crew aufzunehmen. aber wir können träumen, oder?

Top Artikel






Kategorie

  • Demi Lovato
  • Video
  • Rihanna
  • Englische Filmkritik
  • Fürchte Den Wandelnden Tod
  • Taylor Swift

  • Beliebte Beiträge