Wer ist der neue Captain America in The Falcon and the Winter Soldier?

John Walker, der neue Captain America, der in The Falcon and the Winter Soldier auftaucht, hat das Marvel Cinematic Universe mittendrin geteilt.

John Walker, Captain America, Wyatt Russell, Falke und Wintersoldat

Wyatt Russell als John Walker oder Captain America in The Falcon and the Winter Soldier. (Foto: Marvel-Studios)

John Walker, der neue Captain America in The Falcon and the Winter Soldier, gespielt von Wyatt Russell, hat das Marvel Cinematic Universe mittendrin geteilt.



Russell hat eine nicht beneidenswerte Aufgabe, Chris Evans' beste Karriere zu folgen. Es hilft nicht, dass der erste Auftritt des Schauspielers als Cap Hohn und Ekel hervorrufen sollte. Sein Aussehen inspirierte zahlreiche Memes in den sozialen Medien.

Während die erste Episode nur einen flüchtigen Blick auf den Mann zeigte, zeigte diese mehr Details über seinen Charakter. Die zweite Episode hat viel dazu beigetragen, einen Charakter zu vermenschlichen, den die Leute sowohl innerhalb der MCU als auch die Fans als Betrüger der realen Person und Usurpator des Mantels von Captain America ansehen.



Steve Rogers zog sich am Ende von Avengers: Endgame als Superheld zurück und überließ den Schild in Sam Wilsons Obhut. Sam entschied sich jedoch, den Schild dem Smithsonian Museum zu spenden. Und die US-Regierung beschloss, den Vibranium-Schild dem Soldaten John Walker zu verleihen.

Lesen Sie auch| Der Falke und der Wintersoldat Episode 2 – Zusammenfassung: New Captain America zeigt in einem weiteren actiongeladenen Beitrag, woraus er gemacht ist

Da MCU der Überlieferung nicht immer sehr treu folgt, wird sich John Walker in der Show ziemlich von der Comic-Version unterscheiden. In den Comics wurde er als Super-Patriot vorgestellt, das genaue Gegenteil von Captain America. Im Gegensatz zu Steve Rogers’ inklusivem Patriotismus ist Walkers Version des Patriotismus extremistischer Art. Und deshalb kommt er oft mit Steve in Konflikt. Er ist jedoch kein durch und durch Bösewicht, sondern eher ein Antiheld.



Später übernimmt Walker in den Comics auch den Mantel von Captain America und dann US-Agent.

In der Show scheint er jedoch trotz des Lärms um ihn herum und Bucky und Sams Vorbehalten ihm gegenüber ein insgesamt guter Kerl zu sein. Als Sam und Bucky sich weigerten, die Flag-Smashers zusammen zu besiegen, warnte er sie davor, sich in seine Pläne einzumischen. Also kein ganz guter Kerl.

Wir haben das Gefühl, dass er und das Sam-Bucky-Duo vor dem Ende der Show miteinander in Konflikt geraten werden.

Walker ist ein dekorierter Soldat und verfügt über höchste körperliche Stärke und kann Caps Schild recht gut führen. Aber er ist kein Supersoldat und bekam auch kein spezielles Serum injiziert und das zeigte sich, als er gegen die Flag-Smashers antrat, denen das Serum injiziert wurde.

Es kann nicht gesagt werden, ob John Walker der nächste Cap der MCU ist oder nicht. Wie auch immer, wir sollten in den kommenden Episoden viel mehr von ihm sehen.

Der Falke und der Wintersoldat wird auf Disney+ Hotstar Premium gestreamt.

Top Artikel






Kategorie

  • Tv & Film
  • Mode
  • Melanie Martinez
  • Vodafone Uk
  • Paramore
  • Wir Die Einhörner

  • Beliebte Beiträge