Yeh Hai Mohabbatein 17 Nov 2017 vollständige Episode geschriebenes Update: Simmi lässt Raman Budapest verlassen

Yeh Hai Mohabbatein 17. November 2017 vollständiges Update der Episode: Ishita (Divyanka Tripathi) dankt Ruhi dafür, dass er Raman (Karan Patel) gestoppt hat. Ruhi sagt, sie hoffe, dass sie ihr Versprechen einlösen wird. Ishita versichert ihr.

Yeh Hai Mohabettein, Yeh Hai Mohabattein Zusammenfassung, Yeh Hai Mohabettein letzte Folge, Yeh Hai Mohabettein 17. November 2017 vollständiges Update der Episode, Karan Patel, Divyanka Tripathi

Yeh Hai Mohabbatein 17. November 2017 vollständiges Update der Episode: Simmi erzählt Shagun und Raman, dass sie nach Delhi zurückkehren, da sie dort Arbeit hat.

Ishita fragt Aaliya und Aadi, warum sie sich gestritten haben und Aaliya sagt, dass Aadi unter Druck steht, seit sie gegangen ist und sie sie sehr vermissen. Ishita entschuldigt sich und bittet sie, es einfach zu klären. Aaliya erzählt ihr, was Ruhi zu ihr gesagt hat und wie Param und Simmi sie nicht mit Raman treffen ließen. Ishita sagt, Simmi habe so ein großes Spiel gespielt, sie habe Ruhi und Raman gegeneinander gebracht, deshalb ist Ruhi sauer auf Raman. Ishita denkt, dass Simmi das alleine nicht schaffen kann und Param muss hinter all dem stecken. Sie sagt, dass sie mit ihr fertig werden müssen und bittet sie, keine Distanz zwischen sich zu lassen, da jeder einbrechen kann.



Dort bittet Santoshi Neelu, Saft für Madhu zu holen und Param denkt daran, ein Drama zu machen, also schreit er nach seinem Hemd. Santoshi
geht zu ihm und fragt, warum er Koffer packt. Er sagt, er kann nicht hier bleiben, Ishita versucht, in ihr Leben zurückzukehren und sie behandelt ihre Mutter gut. Er sagt, er kann das nicht vertragen. Er sagt ihr, dass sie Ishita hierher zurückholen können, aber er kann nicht bei dem Mörder seiner Tochter bleiben. Sie wird wütend und fragt, wie er überhaupt denken kann, ob Ananya auch ihr Leben war, also wie kann sie Ishita zurückkommen lassen. Madhu belauscht dies und geht weinend weg. Romi wird von all dem aufgebracht.

Dort ist Raman bei Ruhi und sagt, er soll Medikamente nehmen, bevor Simmi schreit, aber Ruhi nimmt die Kiste und sagt, dass diese Medikamente nicht richtig sind und er falsche Medikamente bekommt. Er sagt, warum Simmi ihm falsche Medikamente geben wird und fragt, was ihr das angeht. Sie möchte nicht, dass ihr Geschäftspartner Probleme hat, da sie viel investiert haben und bittet ihn, ihr zu vertrauen. Sie gibt ihm einige Pillen und bittet ihn, sie noch am selben Tag zu nehmen und geht. Ishita lächelt, als sie das sieht und sagt, dass alles gut wird, Raman, da dies nur ein Anfang ist.
Simmi fragt Raman, ob er Medikamente hätte. Er sagt, dass er es vergessen hat, aber er hat ins Telefon geschrieben, damit er nachsehen wird. Er überprüft und sagt, dass er sie nicht genommen hat, da Ruhi ihm einige Medikamente gegeben hat und sagt, dass dies das Richtige für ihn ist und sie Simmi zeigt. Sie fragt, warum er ihr zugestimmt hat und er sagt, weil sie sein Alles ist. Sie fragt, was er meint und er sagt, sie sei seine Geschäftspartnerin, also müsse er ihr zuhören. Simmi sagt gut, dass sie die Medikamente behalten wird und nimmt auch sein Handy mit. Er geht. Simmi ruft Param an und fragt, ob er ihre Tickets für heute Abend gebucht hat. Er fragt warum und Simi sagt ihm, dass Ruhi Ramans Medikamente nach Ishitas Spruch geändert hat und Aaliya und Aadi auch ihre Lieder singen. Sie sagt, dass sie dort alles kontrollieren können und er stimmt zu. Simmi denkt, dass Ishita sich klug verhält, aber sie wird diese Medikamente ändern, sie kommt mit Raman nicht zurecht.



Als nächstes erzählt Simmi Shagun und Raman, dass sie zurück nach Delhi gehen, da sie dort Arbeit hat. Shagun fragt so früh warum. Simmi hat sie manipuliert und Raman denkt daran, Ishita zu informieren.

Aaliya sagt zu Aadi, dass sie weiß, dass sie viele Fehler gemacht hat, aber sie hat sich bereits bei ihm entschuldigt. Er sagt, er weiß, dass Ishita sie geschickt hat, aber wenn Ishita die Wahrheit weiß, sind sie wegen ihr so ​​distanziert. Sie sagt, dass Sie kein Geld zwischen den bekommen. Er bittet sie, aus ihrer Traumwelt herauszukommen, du weißt, du hast viel Geld beim Spielen verloren, ich habe dich oft aufgehalten, du weißt, was passiert ist, Mani hat uns geholfen, weiß Ishita das, wenn du es ihr gesagt hättest, hätte sie nicht geredet zu dir, entschuldige dich nicht, bis du es ernst meinst, mach dieses Liebesdrama nicht. Er geht.

Ishita dankt Ruhi dafür, dass er Raman aufgehalten hat. Ruhi sagt, sie hoffe, dass sie ihr Versprechen einlösen wird. Ishita versichert ihr. Raman und Simmi kommen dorthin Raman sagt, wir fahren zurück nach Delhi, aber Simmi unterbricht ihn und bittet Shagun, Raman zurück zum Hotel zu bringen. Ruhi sagt, ich werde dich in Delhi treffen, danke Papa, korrigiert sich aber dank Mr. Bhalla. Raman geht.

Ishita verspottet Simmi. Simmi sagt, du würdest jetzt merken, dass du kein Teil unserer Familie bist, du bist ein Außenseiter, wir brauchen dich nicht. Ishita sagt, Raman ist immer noch mein Mann, ich bin seine Frau, meine Kinder bleiben dort, du kannst mich nicht wegbringen, du hast gewonnen, als du alleine gespielt hast, zwei Spieler werden im Schach gebraucht, jetzt ist ein anderer Spieler hier, ich bin hier beginnt jetzt das echte Spiel, wir werden sehen, wer gewinnt und wer verliert. Simmi sagt gut, wir werden sehen.

Kudi yedamaithe Webserie

Bhallas kommen zurück nach Delhi. Raman wird traurig und denkt an Ishita. Adi sagt, Papa sieht verloren aus. Shagun sagt vielleicht, weil er keine Medikamente genommen hat. Aaliya sagt, warum er so geht. Simmi sagt, ich werde ihn sehen, ihr geht alle. Simmi denkt, dass alles gut wird, wenn sie zu Hause ist. Simmi bittet Raman zu kommen, sie sollen bald nach Hause gehen. Raman sagt, ich komme nicht nach Hause, ich gehe ins Büro, sag mir nicht, was ich tun soll, das ist meine Firma. Er verlässt. Sie sagt, dass er unter meiner Kontrolle war, jetzt zeigt er Haltung, ich muss etwas tun, ich werde Ishita sehen.

Sie ruft beim Nachrichtensender an. Ashok und Ishita erreichen Delhi. Ashok sagt, ich habe versucht, Tickets für denselben Flug zu bekommen, aber Simmi könnte unsere Buchungen geändert haben, indem er mit dem Reisebüro gesprochen hat. Ishita sagt vielleicht, jetzt sind wir in derselben Stadt. Media kommt und fragt Ashok nach seiner Affäre mit Ishita. Ashok sagt keine Kommentare, es ist mein Privatleben. Sie gehen. Ashok fragt, ob es dir gut geht, ich habe niemandem gesagt, dass ich zurückkomme. Sie sagt, Simmi spielt schmutzige Spiele, kannst du mich bitte zu Bhalla bringen. Er sagt sicher.

Top Artikel






Kategorie

  • Wir Die Einhörner
  • Über Uns
  • Öffentliche Gesundheit England
  • Justin Bieber
  • Itv 2
  • Stil

  • Beliebte Beiträge