Zayns herzzerreißender Kampf gegen extreme Angst ist sehr real und sehr wichtig

Wir sind ehrlich zu Fans, warum er sein Album nicht promoten kann.





Zayn Maliks Reise als Solokünstler war zugegebenermaßen eine seltsame. Er verließ die beliebteste Boyband der Welt, um sie zu veröffentlichen Geist von mir , ein Album, für das er aus unerklärlichen Gründen fast keine Werbung gemacht hat. Fast unerklärlich.

Im Juni dieses Jahres sagte Zayn seinen Auftritt beim Summer Time Ball ab, befragte Adele zu seinem verkrüppelten Lampenfieber und ließ sich von sogenannten Experten beraten. Jetzt ist September. Das Geist von mir Die von Camp Zayn versprochene Tournee steht noch aus und Zayn hat gerade eine weitere wichtige Aufführung abgesagt, diesmal in Dubai.





über Celebuzz

Ich habe in den letzten drei Monaten daran gearbeitet, meine extreme Sorge um wichtige Live-Soloperformances zu überwinden. Ich habe das Gefühl, Fortschritte zu machen, aber ich habe heute eingeräumt, dass ich nicht zuversichtlich genug bin, die geplante Show in Dubai im Oktober voranzutreiben.



Zayn Malik

Gleich nach Selena Gomez, die eine Auszeit für ihre eigene psychische Gesundheit ankündigt, hat Zayn den Angstkampf weiter ausgeführt, der seine Solo-Karriere beinahe zum Erliegen gebracht hat.

Natürlich hat Adele bekanntermaßen mit Lampenfieber und Leistungsangst zu kämpfen, aber sie hat es trotzdem geschafft, die Tour für ihr letztes Album durchzuarbeiten. 25-- endlose Promo und Auftritte machen.





über tumblr



Der wichtigste Teil von Zayns Reise in dieser Hinsicht ist, dass er ehrlich ist. Keine falschen 'Dehydrations' -Ansprüche; Keine vagen 'Gesundheitsprobleme' in einer Presseerklärung. Zayn gibt mit Sicherheit an, dass seine Angst der Grund ist, warum er es schwierig findet, Solo-Auftritte zu machen, und seine Fans beziehen sich darauf.

Zayn ist mutig, sich in erster Linie seiner Angst zu öffnen. Es ist okay, verärgert / enttäuscht zu sein, aber nicht respektlos zu sein

- & bull; sana & bull; (@imperialzjm) 6. September 2016

Ich bin so froh, dass Zayn sich an die erste Stelle setzt. Angst ist extrem schwer zu bewältigen, also hoffe ich aufrichtig, dass es ihm bald besser geht #GetWellSoonZayn



- Laura (@ 5sose31d), 6. September 2016

#GetWellSoonZayn Menschen wissen nicht, wie schlimm Angst tatsächlich werden kann. Zayn hat uns mit unserem geholfen, wir sollten ihm mit seinem helfen.

- Meerjungfrau Tochter (@MikaleCliffrod) 6. September 2016

Kontextualisiert ist Zayns Angst durchaus berechtigt. Er tourte fast fünf Jahre lang als Fünfer in One Direction und hatte, wie man nur sagen kann, die meisten Übergangsjahre seines Lebens.

Wenn wir ehrlich zu uns selbst sind, wird Zayn vielleicht nie touren Geist von mir . Die mentale, physische und emotionale Kraft, die erforderlich ist, um als Solist die Welt zu bereisen, kann einen enormen Tribut fordern. Die britische Sängerin Kate Nash berichtete über ihre eigenen psychischen Probleme im Zusammenhang mit Auftritten und Solokunst. „Ich würde gerne glauben, dass die psychische Gesundheit einer Künstlerin jetzt stärker berücksichtigt wird. [...] Wir haben genug Menschen sterben lassen , ehrlich gesagt.'

Ganz gleich, ob es sich um Zayn Malik, Camila Cabello, Selena Gomez oder Justin Bieber handelt, es ist gut zu wissen, dass wir es endlich geschafft haben, Künstler als echte Menschen mit einem komplexen und strukturierten Leben zu sehen. Es bedeutet so viel für junge Fans und die Künstler selbst, dass es jetzt einen Präzedenzfall gibt, der es ihnen ermöglicht, einen Dialog über ihre Angstprobleme zu eröffnen und das Stigma der psychischen Gesundheit zu beseitigen.

Wenn Zayns halböffentlicher Diskurs über seine Angst uns etwas gelehrt hat, ist es das, was Sie tun müssen, wenn Sie die Mittel haben, um sich in erster Linie um Ihre geistige Gesundheit zu kümmern.

Top Artikel

Ihr Horoskop Für Morgen
















Kategorie


Beliebte Beiträge